babybauch shooting schoene babybauchfotos

Babybauch Shooting - Buche den besten Babybauchfotograf in deiner Nähe

Bei einem Babybauch Shooting, wenn der Bauch richtig schön groß ist, lassen sich lustige, verträumte oder auch sexy Babybauchfotos machen. Doch nicht nur die werdenden Mütter können während eines Babybauch Shootings in Szene gesetzt werden, sondern auch die Väter oder die ganze Familie. Wie ein Babybauch Fotoshooting ablaufen kann und worauf du im Vorfeld achten kannst, erfährst du hier.

 

Wie der Name „Babybauchshooting“ schon sagt, setzt der Fotograf den Babybauch ins Zentrum des Fotoshootings. Dabei kann der Bauch nahezu das ganze Bild ausfüllen, oder die schwangere Frau nimmt einen kleineren Teil des Bildes ein. Ein Schwangerschaftsshooting hingegen stellt die werdende Mutter in ihrem Alltag dar und dokumentiert mehrere Teile der Schwangerschaft.

 

Professionelle Babybauchfotos werden oft mit verschiedenen Accessoires wie Schnuller, Schuhe oder Plüschtiere auf dem Bauch versehen. Ebenso können Hände den Bauch halten, seien es nun die Hände der werdenden Mutter, die des Partners, oder beide. Auch Küsse auf den Babybauch sind ein gern gesehenes Sujet. Hier auf pixolum findest du Fotograf für Babybachfotos, der dir garantiert sympathisch ist.

 

 

babybauch fotoshooting sexy babybauchfotografie

Bild von Jana

 

 

Vorbereitung aufs Babybauch Fotoshooting

 

Jede Schwangerschaft ist ein einzigartiges Erlebnis und der Bauch, in dem der neue Erdenbürger heranwächst, ist das Zentrum des entstehenden Lebens. Daher entscheiden sich immer mehr Frauen für ein Babybauch Shooting. So kannst du deinem Kind später zeigen, wo es gewachsen ist. In harmonischer Umgebung entstehen so natürliche Babybauch Bilder, die auch noch nach vielen Jahren die Erinnerung an deine Schwangerschaft wecken. Ein Babybauch Shooting gehört eigentlich zur Portraitfotografie, hat aber doch so ihre Eigenheiten und wichtige Dinge, auf die geachtet werden muss. So spielt z.B. der Zeitpunkt eine wichtige Rolle.

 

 

Der richtige Zeitpunkt fürs Babybauch Shooting

 

Als Schwangere weisst du am besten, welches der richtige Zeitpunkt für das Babybauch Shooting ist. Einerseits soll der Bauch schön kugelrund und dick sein, andererseits darf es natürlich nicht zu nahe am Geburtstermin sein. In der Regel ist der 8. oder der Beginn des 9. Monats ein idealer Zeitpunkt für das Babybauch Shooting. Das ist abhängig davon, wie schnell der Bauch wächst und wie wohl sich die werdende Mutter fühlt.

 

babybauch shooting vorbereitung tipps

Bild von Pascal

 

Wenn zu lange gewartet wird können Wassereinlagerungen das Babybauch Shooting anstrengend machen. Im schlimmsten Fall treten schon Dehnungsstreifen auf. Sollten beispielsweise Zwillinge unterwegs sein und der Bauch schon früher kugelrund, dann solltest du das Babybauch Shooting früher planen. Wichtig ist, dass du das Babybauch Shooting mit der nötigen Ruhe angehen kannst und genugt Zeit einplanst. Denn mit dem dicken Babybauch bist du langsamer als sonst, das muss auch der Fotograf beim Babybauch Shooting berücksichtigen. Wähle daher einen Babybauch Fotograf, der einfühlsam ist und eine entspannte Atmosphäre schafft.

 

 

5 Tipps für werdende Mütter

 

Dein Bauch steht im Mittelpunkt des Babybauch Shooting. Überlege dir schon vor dem Babybauch Shooting, welche Bereiche deines Körpers du zeigen willst. Was soll in den Vordergrund gestellt werden? Natürlich, deine Schokoladenseite. Teile dem Fotografen ohne Hemmungen die Problemzonen mit. Er ist in der Lage, diese geschickt mit Licht und Schatten zu kaschieren.

 

 

  • Zur Gestaltung der Babybauchbilder kannst du dir überlegen, ob du Schnuller, Schuhe und ähnliche Gegenstände mitnehmen möchtest, um den Bauch damit zu dekorieren. Frage auch den Fotograf, ob er noch Ideen für Accessoires hat, was ggf. im Studio vorhanden ist und was du selber mitbringst. Mehr dazu später.
  • Beim Babybauchfotoshooting kann auch dein Partner dabei sein und deinen Bauch küssen oder ihn einfach umfassen. Der Fotograf kennst sich da aus und hat sicher auch ein paar nützliche Posing Tipps für dich.
  • Ein Babybauch Akt Shooting kann sehr sinnlich wirken. Kannst du dir ein Shooting ohne Unterwäsche oder leichter Bekleidung vorstellen? Wenn ja, dann solltest du einige Stunden (oder ein Tag) davor keine Unterwäsche tragen. Somit können keine unschönen Abdrücke auf der Haut entstehen. Wenn du dich damit unwohl fühlst, achte auf Unterwäsche die keine Abdrücke hinterlässt.
  • Während der Schwangerschaft hast du gute und schlechte Tage. Mache das Fotoshooting nur, wenn du dich auch wohlfühlst. Deine Stimmung, Vorfreude und Harmonie wird deutlich auf den Bildern zu erkennen sein. Falls es dir während dem Babybauch Shooting nicht so gut geht, weise den Fotografen unbedingt darauf hin. Eventuell hilft eine Pause. Andernfalls kannst du das Babybauch Shooting auch abbrechen und an einem anderen Tag fortsetzen.
  • Bringe verschiedene Kleider zum Shooting ins Babybauch Fotostudio mit. Verschiedenes auszuprobieren macht Spaß und das Umziehen ist gleichzeitig eine kleine Pause.

 

 

Babybauch Shooting Kleidung – Was anziehen?

 

Wähle ein Outfit, in dem du dich absolut wohl und sicher fühlst. Eine Hose mit 5 drückenden Knöpfen ist für ein Babybauch Shooting nicht so ideal. Wenn du mehrere Kleidungsstücke einpackst, kannst du beispielsweise immer eine schöne (weiße) Bluse oder ein schönes Hemd anziehen. Aufgeknöpft sieht das echt toll aus. Oder auch weichfließende Tücher machen sich gut. Sehr ästhetisch ist auch zarte Unterwäsche.

 

babybauch fotoshooting kleidung babybauchfotografie

Bild von Jana

 

Im Sommer wirkt ein Kleid am besten, wenn die Fotos eher romantisch und verträumt sein sollen. Eine Jeans und ein anliegendes Top sind immer zeitlos und wirken sexy. Körperformen betonte Kleidung kann bei einem Babybauch Shooting genauso schön sein wie fließende Stoffe. Bei zu locker sitzender Kleidung sollte man sich aber darüber im Klaren sein, dass sie den Babybauch eher kaschiert als betont.

 

 

No Go’s – das solltest du unbedingt vermeiden

 

Vermeiden solltest du allzu knallige Farben, wie neongelb oder purpurrot. Zu auffällige Farben und Muster lenken die Blicke auf dem Babybauchfoto in diese Richtung, statt auf die Hauptattraktion – den Babybauch. Auch große Aufkleber oder Logos auf der Kleidung stören beim Babybauch Shooting. Übrigens auch zu knalliger Nagellack und zu auffälliger Schmuck können störend wirken. Ein weiteres No-Go sind breite Streifen oder große Punkte. Besprich deine Kleidungs-Ideen mit dem Fotografen vor dem Babybauch Shooting. Damit kann er etwas planen und deine Lieblingsstücke sind sicher dabei.

 

 

Das richtige Styling

 

Wer vor einem Babybauch Shooting noch eine Portion Selbstvertrauen tanken möchte, sollte sich vorher von einer Visagistin stylen lassen und/oder auch vorher eine Maniküre einplanen. Denn die Hände sind neben dem Bauch ein zentrales Bildelement. Aber keine Angst: ein erfahrener Babybauch-Fotograf kennt alle Tricks und Kniffe, eine Frau auf den Bildern noch schöner als in Wirklichkeit aussehen zu lassen. Schon gewusst? Bei uns auf pixolum kannst du eine Visagistin oder Stylistin gleich dazu buchen.

 

 

Babybauch Shooting Accessoires

 

Die richtigen Accessoires beim Babybauch Shooting spielen eine wichtige Rolle und verleihen den Bildern einen persönlichen Touch. Verpacke deinen Bauch doch wie ein wertvolles Geschenk mit Samtschleife. Oder schreibe den Namen deines Babys auf den Bauch. Häufig verwendete Accessoires für ein Babybauch Shooting sind:

 

  • Babyschuhe, Babykleidung,
  • Plüschtier,
  • Schnuller,
  • Ultraschallbild,
  • Fingermalfarbe,
  • Tafel mit Namen des Kindes,
  • Wäscheleine,
  • Maßband,
  • Namenskette
  • Schleifen
  • Scrabble-Buchstaben

 

 

Outdoor Babybauch Shooting

 

Je nach Jahreszeit ist es wunderbar draußen in der freien Natur, und damit optimal um ein Outdoor Babybauch Shooting zu machen. Babys, die im Frühjahr, Sommer oder Frühherbst geboren werden, können bedenkenlos auch eine Location im Freien für das Babybauch Shooting wählen. Im Wald, auf Feldern und Wiesen finden sich wunderbare, fast magische Plätze, an denen sich ein märchenhaftes Babybauch Shooting durchführen lässt. In der warmen Jahreszeit kannst du dich in die Wiese legen oder setzen, in der kühleren Jahreszeit auf einen Baumstumpf. Finde hier weitere Tipps und Infos zu Outdoor Fotoshootings.

 

 

Babybauchshooting unter Wasser im Pool

 

Wer die Möglichkeit hat, am Strand ein Babybauch-Shooting machen zu können, sollte die Chance unbedingt wahrnehmen. Auch hier lassen sich die schönsten Babybauch Fotos mit oder ohne Partner machen. Auch ein Unterwasser Babybauch Shooting ist möglich und auch sehr beliebt. Die Unterwasser-Bilder haben einen ganz speziellen Charakter. Mehr dazu findest du auf unserer Seite zur Unterwasser-Fotografie.

 

 

babybauch shooting unter wasser babybauchfotografie

Bild von Diego

 

Ein Babybauch Shooting kann also on Location (bei dir Zuhause), Outdoor oder im Fotostudio stattfinden. Auch eine Babybauch Fotoserie ist sehr beliebt. Entscheide dich, was du bevorzugst und welche Art von Babybauchfotos dir gefallen. Um Babybauchfotos Ideen haben wir uns auch gekümmert. Durchstöbere einfach die Bildgalerien in den Profilen unserer Fotografen auf pixolum oder besuche unsere Bildinspirations-Seite für Babybauchbilder.

 

 

Babybauch Shooting selber machen?

 

Wer den Fotografen scheut oder seinen Babybauch nicht von jemand Fremden fotografieren lassen möchte, kann als Laie ein Babybauch Shooting selber machen und gute Ergebnisse erzielen. Was gibts dabei zu beachten? Wichtig ist die Perspektive, damit der Babybauch optimal zum Ausdruck kommt. Wer zarte schleierartige Gardinen zu Hause hat, kann auch damit herumexperimentieren. Besonders Bilder vom Babybauch an der Fensterfront wirken gut. Wenn du allerdings nur wenig Ahnung von Fotografie und dem „In-Szene-Setzen“ von Babybauch Motiven hast, solltest du das Babybauch Shooting in die Hände eines Fachmanns deiner Wahl geben.

 

babybauch shooting makeup zeitpunkt

Bild von Tatyana

 

 

Babybauch Shooting Preise

 

Die Babybauch Shooting Preise bewegen sich zwischen 350-600 CHF/EUR. Je nach deinen Wünschen und Dauer des Shootings variieren die Preise natürlich. Im Studio ist es meist etwas günstiger als bei dir zu Hause oder Outdoor, da die Anreise für den Fotografen entfällt. In diesem Babybauch Shooting Preis ist nicht nur das eigentliche Shooting inbegriffen, sondern auch die Vorbereitungszeit des Fotografen und die notwendige Ausrüstung, sowie die Nachbearbeitung der Babybauchfotos.

 

Nach dem Babybauch Fotoshooting wird der Fotograf einige der besten Bilder professionell bearbeiten. Am einfachsten und schnellsten für dich ist der Preisvergleich hier auf pixolum. Bei uns erhältst du gratis Angebote von unseren Fotografen für dein Babybauch Fotoshooting. Aus den eingehenden Angeboten kannst du das beste auswählen und mit einem Klick buchen.

 

 

Babybauch in Schwarz Weiß

 

Gerade Schwarz-Weiß Fotos können oft geheimnisvoller und effektvoller als Fotos in Farbe sein. Diese Eigenschaft kann dein Fotograf gezielt einsetzen. Achte auf Kleidung und Umgebung, damit beim Babybauch Shooting ein gutes Ergebnis erzielt werden kann. Bei Schwarz Weiß Babybauchfotos gilt: je höher der Kontrastumfang, desto besser können Konturen im Bild dargestellt werden. Seitliche Aufnahmen, die den Körper in Profilansicht zeigen, kommen in Schwarz Weiß am besten heraus. Wenn du den Kopf leicht senkst, wirkst du in dich gekehrt. Das harmoniert perfekt mit einer dunklen Lichtstimmung.

 

babybauch shooting schwarz weiss babybauchfotograf

Bild von Serge

 

 

Wer soll mit aufs Babybauchbild?

 

Auch Geschwisterkinder können gut in ein Babybauch Shooting mit eingebunden werden. Babybauchfotos mit Geschwistern sind immer besonders anrührend. Die Kinder können den Bauch umarmen, die Hände vorsichtig darauf legen oder ganz still und voller Spannung am Bauch horchen, ob Sie Geräusche wahrnehmen. Auch für Geschwisterkinder ist die Zeit, wenn ein Baby im Bauch der Mutter heranwächst eine spannende Phase, die man mit einem Babybauch Shooting gut festhalten kann. Die Geschwister können auch auf lustige Art in die Fotoszene eingebunden werden. Niedlich ist es, wenn Sie neugierig unter das Shirt von Mama schauen oder wenn sie den Kugelbauch küssen. Wenn Kinder am Set sind, gelten andere Regeln. Lies hier unseren Artikel über das Kindershooting und wie man die Kleinen in den Griff bekommt! 🙂

 

babybauch fotoshooting babybauchfotografie mit Kind

Bild von Jana

 

Der Babybauch lässt sich mit Partner besonders gut in Szene setzen. Auch er sollte natürlich und gepflegt aussehen und für das Babybauch Shooting Kleidung in gedeckten Farben tragen. Sprich dich mit deinem Partner schon vor dem Babybauch Shooting ab, welche Posen ihr euch vorstellen könnt und was zu euch als Paar passt. Manche werdenden Väter lassen sich auch gerne mit freiem Oberkörper ablichten, was bei einem Schwarz Weiß Low Key Babybauch Shooting außergewöhnlich gut harmoniert.

 

 

Weitere Fotoideen für das Babybauch Shooting mit Partner sind:

 

  • Zusammen mit den Händen ein Herz auf dem Bauch formen
  • Partner küsst oder streichelt Babybauch
  • Partner schreibt Namen des Babys auf Babybauch
  • Paar im Sonnenuntergang zueinander gewandt
  • Paar im Gras liegend mit sichtbarem Babybauch

 

 

babybauch shooting familie kinder babybauchfotografie

Bild von Pascal

 

Schreib deine Ideen für das Babybauch Shooting auf! Dein Fotograf nimmt sie gerne entgegen. Ein Babybauch Shooting mit deinem Partner ist besonders entspannend für dich, wenn du beim Umkleiden oder Posieren eine helfende Hand brauchst. Mit dem Partner auf den Babybauchbildern lässt sich die Vorfreude auf das zukünftige Familienleben toll inszenieren.

 

 

Babybauchfotografie Tipps für Fotografen

 

Eine (hoch-)schwangere Frau bewegt sich nicht mehr gleich leicht wie eine nicht schwangere. Daher ist es sinnvoll, einen gewissen Fluss ins Babybauch Fotoshooting zu bringen und ähnliche Posen immer hintereinander zu fotografieren. Beginne z.B. liegend und wechsle dann zu sitzenden und stehenden Posen. Falls es große Outfitwechsel gibt, solltest du genügend Zeit einberechnen.

 

Um den Bauch noch größer erscheinen zu lassen, hilft es, wenn deine Kundin vor dem Auslösen tief einatmet. Je nachdem fallen dann allfällige Gegenstände vom Bauch, da lohnt es sich, dies zu vorgängig zu testen.

 

 

  • Oftmals nimmt eine schwangere Frau nicht nur am Bauch zu, sondern am ganzen Körper. Höre auf deine Kundin, lass „Problemzonen“ weg oder im Schatten. Achte auf Hals und Kinn, um ein Doppelkinn zu vermeiden.
  • Rede deinerKundin immer gut zu – denn oftmals nimmt man sich selber kritischer wahr als dies das Umfeld macht.
  • Der Kreativität sind bei der Lichtführung keine Grenzen gesetzt. Egal ob High oder Low Key, hartes Licht oder weiches Licht: Probiere Verschiedenes aus. Wichtig ist einfach, dass du immer daran denkst, dass es um den Bauch geht. Und dieser muss im Fokus bleiben.
  • Wie immer wenn Menschen auf den Bildern sind, schmeicheln längere Brennweiten. Je nach Platzverhältnissen und Pose der Kundin können auch mit kürzeren Brennweiten gelungene Aufnahmen entstehen. Mit einem Weitwinkel kann ein Bauch noch grösser erscheinen, als er schon ist.
  • Wenn die Kundin einverstanden ist, können gerade im Low Key Bereich auch sexy Babybauchfotos gemacht werden. Mit einem Streiflicht holst du die Formen von Brüsten und Bauch sehr schön heraus. Diese Art von Bildern haben dann keinen „jöö-Effekt“, sondern zeigen die schwangere Frau von ihrer sexy Seite. Je nach Kundin ist dies auch erwünscht.

 

 

Du magst diesen Beitrag?
Bewerte diesen Beitrag
(24) Abstimmungen