Fotobox mieten | Die besten 10 Anbieter und Preise

Eine Fotobox zu mieten ist eine gute Idee, um Hochzeitsgäste zu unterhalten und für Stimmung zu sorgen. Gleichzeitig liefert diese einzigartige Erinnerungen an das Fest. Auch bei jeder anderen Party oder bei einem Firmenevent kann sie zum Einsatz kommen. Mit welchen Kosten musst du rechnen? Worauf solltest du bei der Auswahl des Anbieters achten? Brauchst du trotzdem noch einen Fotografen? Hier bekommst du alle Antworten auf deine Fragen!

Fotobox mieten Instamat Gadgets

Dank Fotoboxen entstehen einzigartig lustige Bilder (@Instamat).

Fotobox – Definition

Falls du noch keine Bekanntschaft mit einer Fotobox gemacht hast: Dabei handelt es sich meist um eine Kamera in einem größeren Gehäuse auf einem stabilen Stativ. Die Fotobox kann man mieten. Die Gäste bedienen sie selbst über einen Fernauslöser oder einen Touchscreen. Sie können vor der Kamera posen und gemeinsam lustige Bilder machen. Anders als bei einem Selfie mit einem Handy muss aber niemand die Kamera halten und die Qualität wird auch besser. Die Bilder werden meist vor Ort direkt ausgedruckt. Sie bleiben dir außerdem digital erhalten. Die Fotobox ist sehr einfach zu bedienen und ein natürlicher Anziehungspunkt. Für größere Feiern oder Events kann man auch eine Fotobox mieten, die in einem Spiegel, in einer Kabinen oder in einem Bulli sitzt.

Fotobox mieten – so wird’s gemacht

Eine Fotobox ist in der Regel eine einfache, robuste Konstruktion, bei der die Nutzer möglichst wenig selbst tun müssen. Du buchst sie normalerweise über die Internetseite des Anbieters. Die günstigsten und gebräuchlichsten Modelle werden deutschlandweit verschickt und müssen von den Nutzern auch selbst aufgebaut werden. Die meisten dürften damit keine Probleme haben – nur etwas Herzflattern, bis das Paket tatsächlich angekommen ist. Viele Anbieter, bei denen du eine Fotobox mieten kannst, versprechen hier Nothilfe, falls die Lieferung nicht pünktlich kommt. Du kannst natürlich auch selber eine Fotobox bauen. Hier erfährst du, wie du das anstellen kannst.

Fotobox mieten Fexobox

Die Fotobox – klein, aber oho! (@Fexobox)

Fotobox mieten – Vorteile

Eine solche tolle Fotobox zu mieten ist in vielerlei Hinsicht eine gute Idee. Hier erfährst du, warum.

1. Sofortbilder

Auch in Zeiten des allgegenwärtigen Smartphones halten die meisten Leute gerne ein Papierfoto in der Hand und zeigen es herum. Wenn es sich um eine lustige Serie mit mehreren Personen handelt, macht dies noch mehr Spaß. Jeder Partygast nimmt gerne Bilder mit nach Hause. Die Drucker sind entweder integriert oder werden als Zubehör mitgeliefert. Bei einer Fotobox, die zu mieten ist, handelt es sich in der Regel um Thermosublimationsdrucker. Diese bieten eine sehr gute Fotoqualität. Wer viele Gäste hat, sollte allerdings auf die Druckgeschwindigkeit achten. Denn einfache Thermodrucker können auch schon einmal eine Minute für einen postkartengroßen Ausdruck brauchen. Das stört nicht, wenn deine Gäste dabei weiter fotografieren können.

2. Collagen – persönlich gestaltet

In der Regel werden die Fotos als Collagen aus drei oder vier Bildern ausgegeben. Das Design darfst du dir vorher selbst auswählen. Das Gerät wird dann vor der Auslieferung entsprechend programmiert. Die Qualität der Kameras unterscheidet sich, was für die kleinen Ausdrucke als Collage nicht so von Bedeutung sein sollte. Möchtest du allerdings später einige dieser Bilder groß ausdrucken, sollte das Digitalfoto die notwendige Qualität auch liefern. Auch die Beleuchtungsysteme unterscheiden sich. Prinzipiell funktionieren alle unabhängig vom Umgebungslicht. Du muss nur die Fotobox mieten und eine geeignete Ecke suchen. Als Hintergrund wählst du eine neutrale Wand – oder einen, der zum Anlass passt. Unten siehst du eine wunderschön gestaltete Collage mit Fotos der Fotobox.

View this post on Instagram

??????? | Wir hatten für unsere Hochzeit die Fotobox von @foboxy_de bestellt? Wir – und unsere Gäste waren begeistert!!! Es sind so unglaublich lustige Bilder entstanden! Die Box wurde ein paar Tage vor der Feier an unsere Event-Location gesendet und am Morgen der Hochzeit habe ich sie gemeinsam mit meinen Mädels ganz zügig aufgebaut?Ging alles super easy und auch das wechseln des Fotopapiers während der Feier verlief ohne Probleme! Die Bedienung war für alle Gäste selbsterklärend ? Alle Bilder werden auf einem USB-Stick gespeichert den man hinterher behalten darf☺️ Wir würden die Fotobox immer wieder buchen ? #foboxy_de #foboxy #fotobox #wedding #fun #crazy #love #iloveyou #mrandmrs #crazyinlove #weddingtime #party #potd #couplegoals #weddingphotography #weddinginspiration #happy #bestdayever #hamburg #jennyandmarco #photobooth #funny #awesome #haha

A post shared by Jenny & Marco (@jennyandmarco) on

3. Fotobox mieten ohne Drucker

Oder steht du gar nicht auf Papierfotos und willst lieber etwas Witziges, was du später auf Facebook, Instagram oder Snapchat teilen kannst? Du kannst auch ohne Drucker eine Fotobox mieten und voll auf digital setzen. Die Bilder können ja nach dem Knipsen im Display angesehen werden und später online in der Galerie. Der Anbieter Instamat bearbeitet die Bilder sogar noch professionell nach. Leute teilen natürlich lieber Bilder, auf denen sie selbst auch gut aussehen. Digitalbilder, die dir besonders gut gefallen, kannst du natürlich später immer noch ausdrucken.

4. USB-Stick oder Online-Galerie

Die Anbieter unterscheiden sich auch darin, wie die Digitalbilder gespeichert werden und wie du sie erhältst. Dabei lassen sich zwei Varianten unterscheiden: Entweder werden alle auf einem mitgelieferten USB-Stick gespeichert. Diesen darfst du dann einfach behalten. Oder du bekommst anschließend Zugang zu einer Online-Galerie. Dort kannst du die Bilder herunterladen und teilen oder oder deinen Gästen Zugang gewähren. Für welche Variante du dich entscheidest, ist eine Frage der Zeit und des persönlichen Geschmacks.

5. Für Gross und Klein

Kommen alle deine Gäste mit der Kamera klar, auch die Älteren? Die Erfahrung zeigt: ja. Natürlich unterscheiden sich die Modelle voneinander. Aber eine komplizierte Menüführung wäre geschäftsschädigend. Sollte jemand wirklich darüber rätseln oder zögern, findet sich außerdem garantiert jemand, der mutiger ist. Deine Gäste stehen ja nicht allein vor der Kamera. Sie kommen darüber ins Gespräch und probieren Dinge aus, die sie sonst nicht tun würden. Die Vermieter legen außerdem lustige Requisiten dazu. Die etwas Zögerlichen lassen sich von der Begeisterung anstecken. Genau deshalb es ein Mehrwert für jede Party, eine Fotobox zu mieten. Manche Modelle zeigen das Motiv schon vorab, wie du es von der Handykamera gewohnt bist. Bei anderen siehst du es erst hinterher. Je größer der Bildschirm, desto besser sehen deine Gäste natürlich.

Fotobox mieten Gross und Klein

Die Fotobox ist etwas für Gross und Klein.

Alle Vorteile im Überblick

  • Du erhältst sofort ein Bild
  • Digital oder ausgedruckt
  • Es gibt keine Altersgrenze
  • Unterhaltung und Spass ist garantiert
  • Du kannst deine Kreativität voll ausleben

Fotobox mieten – Anbieter im Überblick

Es gibt viele Anbieter, bei denen du eine Fotobox mieten kannst. Hier siehst du eine Auswahl bewährter Adressen, die sich preislich, aber auch in ihrem Profil unterscheiden.

Foboxy Kruu Fexobox Shippy Myselfie Instamat
Basispreis 248 250 Ab 199 275/Frühbucher 245 169 329
Drucker eingebaut extern, inkl. eingebaut eingebaut keiner zubuchbar
Druckkosten inklusive inklusive inklusive inklusive
Kamera HD, 8MP Spiegelreflex, 18MP HD 2MP Spiegelreflex, 18 MP HD 8MP Spiegelreflex, Nachbearbeitung
Beleuchtung Dauerlicht Blitz Dauerlicht Blitz Blitz Blitz
Auslöser Kabel Touchscreen, Kabel optional Touchscreen Touchscreen Touchscreen Fernauslöser
Live View Ja Nein Ja Ja Ja Nein
Display 22 Zoll 7 Zoll 10 Zoll mittel gross gross
Online-Galerie möglich Ja Nein Nein Ja Ja (professionelle Nachbearbeitung)
Bilder auf USB-Stick Ja Nein Ja Ja Nein Nein
Requisiten 35 Teile Aus Papier Etwa 30 Teile 21 Teile 31 Teile 20 Teile, mit Hintergrund

Fotobox mieten – Modelle im Überblick

Möglicherweise hast du Sorge, dass deine Fotobox nicht rechtzeitig geliefert wird. Oder du bist viel unterwegs und nicht vor Ort, um eine Lieferung entgegenzunehmen. Du kannst auch bei vielen lokalen Fotostudios eine Fotobox mieten und selbst abholen. Diese kosten meist ähnlich wie solche, die verschickt werden. Vielleicht hast du auch Sorge, dass du beim Aufbau Probleme hast oder zwischenzeitlich Probleme entstehen. Vielleicht möchtest du auch für deine Feier oder dein Event eine ungewöhnliche Fotobox mieten? Wie wäre es mit einem Foto-Spiegel, einer Flugzeugkabine oder einem Bulli, der auch draußen stehen kann? Hier sind die Leistungen schwerer vergleichbar. Selbstverständlich ist es teurer, eine Fotobox zu mieten, wenn jemand sie dir liefert, aufbaut, die ganze Zeit dabei bleibt und anschließend alles wieder mitnimmt. Aber vielleicht ist dies auch genau das Angebot, das du suchst. Hier findest du weitere Möglichkeiten, eine Fotobox zu mieten:

Picture People Der Fotobus Fotobox Hamburg Photobooth-in Flash-U
Modelle Standardmodell mit Spiegelreflexkamera und Ringblitz Fotobullis Standardmodell, Greenscreen-Version, LED Cube, Fotospiegel, Fotokabine, Flugzeugkabine Standardmodell, Fotosäule, Fotokabine, Fotospiegel, Fotobulli Standardmodell, Fotosäule, drehbare Säule, Fotokabine, Fotospiegel, Fotobulli
Transport Selbstabholung Anfahrt und Abfahrt Anlieferung, Aufbau und Abholung. Bei den kleinen Modellen auch Selbstabholung gegen Preisnachlass möglich. Versand (Standardmodell), Anlieferung, Aufbau und Abholung (grose Modelle i.d.R. Firmenkunden) Versand (nur das kleinste Modell), Selbstabholung oder Lieferung
Standort Berlin, Bochum, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Hamburg, Hannover, Hürth, Stuttgart, München Leipzig/ Einsatz überregional Hamburg 15 Standorte in Deutschland Berlin, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Bocholt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Betreuung Hotline Vor Ort Hotline/ Vor Ort Hotline/ Vor Ort Hotline/ Vor Ort
Sofortdruck Buchbar Ja Ja Ja Ja
Online-Galerie Ja Ja Ja Ja Ja
Extras Requisiten, Social Media U.a. Branding, Hintergründe, Accessoires, Social Media U.a. Branding, Requisiten, 360 Grad Spincam, Foto-Mosaik, Verfremden, GIF, Greenscreen U.a. Branding, Accesoires, in Social Media teilen, GIF, Greenscreen, Verfremden

Fotobox oder Fotograf oder beides

Wenn die Gäste sich alle praktischerweise selbst knipsen, kann ich ja auf den Einsatz eines Fotografen verzichten – so könnte man denken.

Doch hierbei ist wichtig: Die Aufgabe der Fotobox ist nicht primär, dir den Fotografen zu sparen.

Doch  Sie soll deine Gäste unterhalten, amüsieren und sie miteinander ins Gespräch bringen. Natürlich fallen dabei auch eine Reihe lustiger Erinnerungsfotos an. Es gibt Anlässe, bei denen dies völlig ausreicht, beispielsweise ein Junggesellinnenabschied. Doch bei der darauffolgenden Hochzeit solltest du auf den Einsatz eines Fotografen nicht verzichten, wenn du Erinnerungen an alle Seiten eures Festes bewahren willst. Im folgenden Video erhältst du noch mehr Tipps zum Gebrauch einer Fotobox auf deiner Hochzeit.

Unsere Fotoausrüstung

Du fragst dich mit welcher Ausrüstung wir fotografieren? Hier findest du unser Equipment.

Ausrüstung anzeigen

Auch auf Jubiläen oder Events ersetzt eine Fotobox nicht den Fotografen. Es ist eine gute Idee, für solche Events eine Fotobox zu mieten. Insbesondere, wenn die Bilder später für eine Publikation oder Webseite verwendet werden sollen, darfst du aber keineswegs am Fotografen sparen. Denn dafür werden einfach andere Bilder benötigt. Dein Fotograf kann aber gerne dokumentieren, wie die Leute Spaß mit der Fotobox haben!

Fazit

Bist du von der Fotobox überzogen? Denn ich bin es ganz bestimmt. Diese Fotobox sorgt nicht nur für eine lustige Abwechslung und Unterhaltung, sondern auch mit schönen Erinnerungen an den besonderen Tag. Hast du vielleicht schon Erfahrungen mit diesem Gerät?

0 Gedanken und Fragen

Hinterlasse deine Meinung und Fragen

 

Magst du diesen Beitrag?