Babybauch Shooting – Tipps für Schwangere und Babybauch Fotografen

Babybauch Shooting – Tipps für Schwangere und Babybauch Fotografen

Wenn der Bauch richtig schön gross ist, lassen sich lustige, verträumte oder auch sexy Babybauchfotos machen. Doch nicht nur die werdenden Mütter können während eines Babybauch Shootings in Szene gesetzt werden, sondern auch die Väter oder die ganze Familie. Wie ein Babybauch Fotoshooting ablaufen kann und worauf Sie im Vorfeld achten können, erfahren Sie hier.

 

 

Wie der Name „Babybauchfotografie“ schon sagt, setzt der Fotograf den Babybauch ins Zentrum des Fotoshootings. Dabei kann der Bauch nahezu das ganze Bild ausfüllen, oder die schwangere Frau nimmt einen kleineren Teil des Bildes ein.

 

babybauch fotoshooting babybauchfotografie

Bilder von Jana Sprunger

 

Oftmals werden bei Babybauchbildern verschiedene Accessoires wie Schnuller, Schuhe oder Plüschtiere auf dem Bauch drapiert. Ebenso können Hände den Bauch halten, seien es nun die der werdenden Mutter, die des Partners, oder beide. Auch Küsse auf den Babybauch sind ein gern gesehenes Sujet.

 

 

Vorbereitung aufs Babybauch Fotoshooting

Babybauchbilder müssen nicht zwingend in einem Fotostudio entstehen. Ebensogut kann man dies in der Natur – on Location – machen. Entscheiden Sie sich, was Sie möchten und welche Art von Babybauchfotos Sie wünschen. Auch unter Wasser sind solche Shootings möglich, und haben einen ganz speziellen Charakter. Mehr dazu finden Sie auf unserer Seite zur Unterwasser-Fotografie.

 

babybauch fotoshooting sexy babybauchfotografie

 

 

5 Tipps für werdende Mütter

Überlegen Sie sich schon vor dem Shooting, welche Bereiche Ihres Körpers in den Vordergrund gestellt werden soll – Ihre Schokoladenseite. Teilen Sie dem Fotografen ohne Hemmungen die Problemzonen mit. Er ist in der Lage, diese geschickt mit Licht und Schatten zu kaschieren.

 

  • Falls Sie auch Bilder möchten, auf denen Ihr Bauch möglichst dominant ist, können Sie sich überlegen, ob Sie Schnuller, Schuhe und ähnliche Gegenstände mitnehmen möchten um den Bauch zu dekorieren. Fragen Sie auch den Fotografen, ob er noch Ideen für Accessoires hat, was ggf. im Studio vorhanden ist und was Sie selber mitnehmen.
  • Beim Babybauchfotoshooting kann auch Ihr Partner dabei sein und Ihren Bauch küssen oder ihn einfach umfassen. Lassen Sie sich auch von der Erfahrung des Fotografen inspirieren.
  • Falls Sie es sich vorstellen können, Bilder ohne Unterwäsche machen zu lassen, ist es für den Fotografen hilfreich, wenn Sie vor dem Shooting sofern möglich auch keine tragen. Wenn Sie sich damit unwohl fühlen, achten Sie auf Unterwäsche die keine Abdrücke hinterlässt.
  • Während der Schwangerschaft haben Sie gute und schlechte Tage. Treten Sie das Fotoshooting nur an, wenn Sie sich auch wohl fühlen. Ihre Stimmung, Vorfreude und Harmonie wird deutlich auf den Bildern zu erkennen sein. Falls es Ihnen während dem Shooting nicht so gut geht, weisen Sie den Fotografen unbedingt darauf hin. Eventuell hilft eine Pause, andernfalls können Sie das Shooting auch abbrechen.
  • Bringen Sie verschiedene Kleider zum Shooting mit. Verschiedenes auszuprobieren macht Spass und das Umziehen ist gleichzeitig eine kleine Pause.

 

 

babybauch fotoshooting babybauchfotografie low key

Bilder von Jana Sprunger

 

 

Babybauch Shooting Preise

Babybauch Shootings können Sie ab ca. 350-600 CHF buchen. Je nach Ihren Wünschen und Dauer des Shootings variieren die Preise. Im Studio ist es meist etwas günstiger, als bei Ihnen zu Hause oder Outdoor, da die Anreise für den Fotografen entfällt. In diesem Preis ist nicht nur das eigentliche Shooting inbegriffen, sondern auch die Vorbereitungszeit des Fotografen und die notwendige Ausrüstung.

 

Erhalten Sie jetzt gratis persönliche Angebote für Ihr Babybauch Fotoshooting von unseren top Babybauch-Fotografen in Ihrer Region, und buchen Sie das beste Angebot bequem mit einem Klick.

  • Einfach passende Fotografen finden
  • Persönliche Angebote erhalten
  • Preise und Portfolios vergleichen
  • Mit einem Klick buchen
  • Kostenlos und unverbindlich

 

Nach dem Fotoshooting wird der Fotograf auch noch einige der besten Bilder professionell bearbeiten. Am einfachsten und schnellsten für Sie ist der Preisvergleich von pixolum. Bei uns erhalten Sie gratis Angebote von unseren Fotografen für Ihr Babybauch Fotoshooting. Aus den eingehenden Angeboten können Sie das beste auswählen und mit einem Klick buchen.

 

babybauch fotoshooting babybauchfotografie mit Kind

Bilder von Jana Sprunger

 

Babybauchfotografie Tipps für Fotografen

Eine (hoch-)schwangere Frau bewegt sich nicht mehr gleich leicht wie eine nicht schwangere. Daher ist es sinnvoll, einen gewissen Fluss ins Babybauch Fotoshooting zu bringen und ähnliche Posen immer hintereinander zu fotografieren. Beginnen Sie z.B. liegend und wechseln dann zu sitzenden und stehenden Posen. Falls es grosse Outfitwechsel gibt, sollten Sie genügend Zeit einberechnen.

 

  • Um den Bauch noch grösser erscheinen zu lassen, hilft es, wenn Ihre Kundin vor dem Auslösen tief einatmet. Je nachdem fallen dann allfällige Gegenstände vom Bauch, da lohnt es sich, dies zu vorgängig zu testen.
  • Oftmals nimmt eine schwangere Frau nicht nur am Bauch zu, sondern am ganzen Körper. Hören Sie auf Ihre Kunden, lassen Sie „Problemzonen“ weg oder im Schatten. Achten Sie auf Hals und Kinn, um ein Doppelkinn zu vermeiden.
  • Reden Sie Ihrer Kundin immer gut zu – denn oftmals nimmt man sich selber kritischer wahr als dies das Umfeld macht.
  • Der Kreativität sind bei der Lichtführung keine Grenzen gesetzt. Egal ob High oder Low Key, hartes Licht oder weiches Licht: Probieren Sie Verschiedenes aus. Wichtig ist einfach, dass Sie immer daran denken, dass es um den Bauch geht und der sichtbar sein sollte.
  • Wie immer wenn Menschen auf den Bildern sind, schmeicheln längere Brennweiten. Je nach Platzverhältnissen und Pose der Kundin können auch mit kürzeren Brennweiten gelungene Aufnahmen entstehen. Mit einem Weitwinkel kann ein Bauch noch grösser erscheinen, als er schon ist.
  • Wenn die Kundin einverstanden ist, können gerade im Low Key Bereich auch sexy Babybauchfotos gemacht werden. Mit einem Streiflicht holen Sie die Formen von Brüsten und Bauch sehr schön heraus. Diese Art von Bildern haben dann keinen „jöö-Effekt“, sondern zeigen die schwangere Frau von ihrer sexy Seite. Je nach Kundin ist dies auch erwünscht.

 

 

Babybauch-Fotografen anzeigen

Du magst diesen Beitrag?

Bewerte diesen Beitrag
(42) Abstimmungen