Beste Handy Kamera 2020 | Top Smartphone Kameras im Test

Smartphones werden von Jahr zu Jahr mit besseren Kameras ausgestattet – welches ist aktuell die beste Handy Kamera? Wir haben getestet! Von Kameras mit mehreren Brennweiten über 108-MP-Smartphone-Sensoren, die 8K Videoaufnahmen anfertigen können, bis hin zur Fotografie mit künstlicher Intelligenz ist alles dabei. Daher war es noch nie so aufregend und vielseitig wie jetzt, die besten Handy Kameras zu vergleichen. Bereit?

beste handy kamera iphone11

iPhone 11 Pro (@Torsten Dettlaff, pexels)

Auch die besten Smartphones können DSLRs oder spiegellose Kameras aus reiner Qualitätssicht noch immer nicht ersetzen. Dennoch sind sie den billigeren Point-and-Shoot-Kameras durchaus ebenbürtig und machen bringen massenhaft Fotografie-Enthusiasten hervor. Es ist ein hervorragender Zeitpunkt, um ein Handy aufgrund seiner Kamerafähigkeiten zu kaufen. Deshalb sind wir uns sicher, dass ein Handy auf dieser Liste ideal für dich ist.

So toppen sich die Handy Kamera Hersteller

Die Kameras aller 2020 auf den Markt gebrachten Handy-Flaggschiffe bieten mehrere Brennweiten. So hat z.B. das Xiaomi Mi Note 10 bereits 4 Linsen. Dies entspricht vier Objektiven in der Tasche! Darüber hinaus verschiebt die rechnergestützte Fotografie von Google, Apple und Huawei die Grenzen ins Niedagewesene, wenn es um Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen und den Dynamikumfang geht.

Zudem verfügen Huawei und Oppo sogar über einen 5-fachen optischen Zoom, der mithilfe eines Prismas eine Art „Periskop„-Linsensystem erzeugt und damit eine bisher, bei Smartphones nicht gekannte, Vielseitigkeit ermöglicht. Das kommende Huawei P40 Pro soll sogar einen 10-fachen optischen Zoom erreichen. Dieser könnte in Kombination mit einem hochauflösenden Sensor unglaubliche Leistungen liefern.

Die besten Handy Kameras im Überblick

  1. Apple iPhone 11 Pro
  2. Huawei P30 Pro
  3. Samsung Galaxy S10 5G
  4. Xiaomi Mi Note 10
  5. Google Pixel 4 XL
  6. Apple iPhone XS
  7. Oppo Reno 10x Zoom
  8. Sony Xperia 1
  9. Google Pixel 3a
  10. Xiaomi Mi 9

1. Apple iPhone 11 Pro

Es sind nicht nur die drei Kameras, sondern auch die Bildqualität und die Benutzerfreundlichkeit.

Erscheinungsdatum: September 2019 | Rückkameras: 12MP 13mm f/2.4, 12MP 26mm f/1.8, 12MP 52mm f/2 | Frontkamera: 12MP, f/2.2 TrueDepth-Kamera | OIS: Ja | Gewicht: 188 g | Abmessungen: 144 x 71,4 x 8,1 mm | Speicherplatz: 64/256/512GB

beste handy kamera iphone 11 pro

iPhone 11 Pro

Positiv Negativ
  • Dreifach-Kamera
  • Bildqualität
  • Porträt-Effekte
  • Kein 5G
  • Apple Ökosystem

Die Kameras des iPhone 11 Pro funktionieren hervorragend. Die Farben, Töne und Belichtungen sind bei allen drei Kameras konsistent, aber es ist Apples zurückhaltender Ansatz bei der Bildverarbeitung, der das iPhone 11 Pro wirklich von der Konkurrenz abhebt. Wo die Flaggschiff-Handys von Huawei und Samsung dazu neigen, Aufnahmen mit aggressivem HDR, Schärfe und Rauschunterdrückung zu produzieren, sehen die Bilder des iPhone lebensechter aus und zeigen nie Anzeichen von Überbearbeitungen.

Die neue Ultraweitwinkel-Kamera ist einfach brillant für Reisefotografie, Sehenswürdigkeiten und spektakuläre Innenräume. Obwohl sie nicht ganz an die Bildqualität der anderen Objektive heranreicht, erzeugt sie dennoch scharfe und verzerrungsfreie Ultraweitwinkel-Bilder. Diese erweitern deinen Horizont in jeder Hinsicht. Am besten gefällt uns das reguläre iPhone 11 Pro – das iPhone 11 Pro Max hat die gleichen Kameras, ist aber ein bisschen gross, wobei das reguläre iPhone 11 günstiger ist, aber nicht das 52-mm-Teleobjektiv hat. Daher hat es für uns die beste Handy Kamera.

Preis und Verfügbarkeit anzeigen bei:Amazon

2. Huawei P30 Pro

Die Kamera ist auf dem neuesten Stand der Technik, aber die Bilder können überbearbeitet aussehen.

Veröffentlichungsdatum: April 2019 | Rückkameras: 40MP (Weitwinkelobjektiv, f/1,6, OIS), 20MP (Ultraweitwinkelobjektiv, f/2,2), 8MP (Tele, f/3,4, OIS) | Frontkamera: 32MP | OIS: Ja | Gewicht: 192 g | Abmessungen: 158 x 73,4 x 8,4 mm | Speicher: 128/256/512 GB

beste handy kamera huawei p30 pro

Huawei P30 Pro

Positiv Negativ
  • Klassenbester Zoom
  • Hervorragende Fotografie bei schwachem Licht
  • Manuelle Einstellungen
  • Der Bildschirm hat nur 1080p
  • Der Pro-Modus könnte besser sein

Das P30 Pro hatte die ehemalig beste Handy Kamera, die alles hat: hervorragende Fotografie bei schlechten Lichtverhältnissen, unglaubliche Zoom-Möglichkeiten (5-fach optisch) und leistungsstarke Spezifikationen. Es hat vier Linsen auf der Rückseite, eine davon ist ein Time-of-Flight-Sensor. Das bedeutet, dass auch die Tiefenerfassung fantastisch ist. All dies macht die Kamera zu einer äusserst vielseitigen Handy Kamera, das in praktisch jedem Aufnahmeszenario eine gute Leistung erbringt. Bei der Beurteilung der Kernbildqualität wird das P30 Pro jedoch nur vom iPhone 11 Pro geschlagen. Huawei hat die Bildverarbeitung verdoppelt, und das zeigt, dass es nicht immer gut funktioniert.

Während HDR technisch beeindruckend ist, können einige kontrastreiche Aufnahmen etwas flach wirken. Dabei lassen die aggressive Schärfung und die Rauschunterdrückung einige Aufnahmen leicht malerisch wirken. Doch keine Sorgen, dies sind relativ geringfügige Probleme, die normalerweise nur beim Betrachten von Bildern in 100%iger Grösse sichtbar sind. Aber es sind trotzdem diese Details, die die besten Kamera Handys vom Rest unterscheiden.
Das P30 Pro ersetzt das 2018er Flaggschiff von Huawei, das P20 Pro. Es handelt sich jedoch immer noch um fast das beste Kamera Handy, das man immer noch neu oder unter Vertrag für deutlich weniger als das P30 Pro finden kann, wenn man sich ein wenig umsieht.

Preis und Verfügbarkeit anzeigen bei:Amazon

3. Samsung Galaxy S10 5G

Eine grossartige Kameraauswahl und anständige Bildqualität – zukunftssicher mit 5G.

Unsere Fotoausrüstung

Du fragst dich mit welcher Ausrüstung wir fotografieren? Hier findest du unser Equipment.

Ausrüstung anzeigen

Veröffentlichungsdatum: April 2019 | Rückkameras: 12MP (Weitwinkelobjektiv, f/1,5, OIS), 16MP (Ultra-Weitwinkelobjektiv, f/2,2), 12MP (Tele, f/2,4, OIS), ToF-Tiefenerkennungskamera | Frontkamera: 10MP, ToF-Tiefenerkennungs-Kamera | OIS: Ja | Gewicht: 198 g | Abmessungen: 162,6 x 77,1 x 7,9 mm | Speicher: 256/512 GB

beste handy kamera samsung galaxy 10 5g

Samsung Galaxy S10 5G

Positiv Negativ
  • Ausgezeichnete Kamera
  • Atemberaubendes Display
  • Zukunftssicher durch 5G
  • Das Telefon kann heiss werden (Exynos-Version)
  • Mittelmässige Akkulaufzeit (Exynos-Version)
  • 5G-Abdeckung noch in den Kinderschuhen
Preis und Verfügbarkeit anzeigen bei:Amazon

Die Galaxy S-Serie ist in Bezug auf die Kameraqualität traditionell ganz oben auf der Liste, und das S10 5G ist da keine Ausnahme. Seine vier hinteren Kameras verfügen über die wünschenswerte Kombination aus Weitwinkel, Ultraweitwinkel, Zoom und Time-of-Flight. Alle vier Kameras bieten eine hervorragende Leistung. Lass dich nicht davon abschrecken, dass der Hauptsensor der Kamera „nur“ 12 MP hat – die 40MP- und 48MP-Sensoren in den konkurrierenden Handys zeichnen fast immer mit 10MP bzw. 12MP in ihren Standardaufnahmemodi auf.

Auch wenn Samsung wegen der reinen Hardware-Innovation der Kamera hinter Huawei zurückbleiben mag, bietet das Galaxy S10 die Grundlagen mit hervorragender Bildqualität und einwandfreier Leistung im Auto-Modus. Uns gefällt auch Samsungs Engagement für qualitativ hochwertiges 4K-Video, das durch die neue digitale Videostabilisierung und die HDR10+ Unterstützung für kontrastreiche Videos, die auf einem kompatiblen Fernseher gut aussehen, ergänzt wird.

4. Xiaomi Mi Note 10

Die Handy Kamera mit der rekordverdächtigen Pixelzahl.

Erscheinungsdatum: Dezember 2019 | Rückkameras: Weitwinkel: 108MP (f/1.7) Teleobjektiv: 12MP (f/2.0) + 5MP (f/2.0) Ultraweitwinkel: 20MP (f/2.2) Makro: 2MP (f/2,4) | Frontkamera: 32MP | Gewicht: 208g | Abmessungen: 157,8 x 74,2 x 9,7 mm | Akku: 5260mAh | Speicher: 128GB

beste handy kamera xiaomi mi note 10

Xiaomi Mi Note 10

Positiv Negativ
  • Detailreiche Hauptkamera
  • Viele Aufnahmemodi
  • Grosse Auswahl an Brennweiten
  • Leistung im mittleren Bereich
  • Nur die Hauptkamera ist ein echtes Aushängeschild der Qualität
  • Kein erweiterbarer Speicher
Preis und Verfügbarkeit anzeigen bei:Amazon

Xiaomis Mi Note 10 ist ein Telefon mit einem 108-MP-Sensor von Samsung. Er ist eine Weltneuheit, die Rekorde in der Auflösung aufstellt und mehr Pixel als praktisch jede DSLR- oder spiegellose Kamera enthält. Genau wie die 48-MP-Kameras in unserer Liste verwendet das Mi Note 10 die Quad-Pixel-Technologie oder „Pixel-Binning„, um Standardaufnahmen zu machen. Diese Technik kombiniert vier Pixel zu einem, sodass ein 48MP-Sensor ein 12MP-Bild und der 108MP-Sensor des Mi Note 10 ein 27MP-Bild erzeugen würde. Wenn jedoch das Licht stimmt, kannst du die Auflösung erhöhen und volle 108 MP-Bilder für Aufnahmen mit einer atemberaubenden Detailgenauigkeit aufnehmen.

Nichts anderes kommt in dieser Hinsicht an das Mi Note 10 heran. Die Hauptkamera hat es geschafft – bei gutem Licht schlägt sie die Konkurrenz in vielerlei Hinsicht, wenn auch mit einer charakteristisch kühlen Aufnahme. Der Grund dafür, dass dieses Handy nicht weiter oben auf unserer Liste steht, ist die Uneinheitlichkeit der zusätzlichen Kameras. Wir lieben, dass es mit einem optischen 2-fach-Zoom, 5-fach-Zoom und einem Ultra-Weitwinkel sowie einer speziellen Makrokamera ausgestattet ist, aber wenn die Qualität stimmt, fotografierst du die meiste Zeit mit dem Hauptmodul in 108MP.

5. Google Pixel 4 XL

Ein gutes Android-Kamera-Handy, aber angesichts der begrenzten Kamerahardware zu teuer.

Veröffentlichungsdatum: Oktober 2019 | Rückkameras: 12.2MP (28mm-Äquiv. Weitwinkelobjektiv, f/1.7, PDAF, OIS), 16MP (45mm-Äquiv. Tele, f/2.4, PDAF, OIS) | Frontkamera: 8 MP, f/2, 22mm (Weitwinkel), ToF 3D-Kamera | Gewicht: 193 g | Abmessungen: 160,4 x 75,1 x 8,2 mm | Speicher: 64/128 GB

beste handy kamera pixel 4 xl

Pixel 4 XL

Positiv Negativ
  • Primäre Rückkamera
  • Beeindruckender Astrofotografie-Modus
  • Verarbeitung
  • Teuer für nur zwei Rückkameras
  • Geringe Speicheroptionen, und nicht erweiterbar
  • Akku
Preis und Verfügbarkeit anzeigen bei:Amazon

Das Pixel 3 sah mit seiner einzelnen Kamera anfangs veraltet aus, aber jetzt ist Google mit der Zeit gegangen und hat eine Telekamera für einen etwa zweifachen optischen Zoom hinzugefügt. Das grösste Verkaufsargument des Pixel 4 ist jedoch der neue Astro-Modus. Dieser hält den Verschluss mehr als vier Minuten lang offen, um unvergleichliche Details aus dem Nachthimmel zu erfassen, vorausgesetzt das Telefon wird perfekt still gehalten. Im automatischen Modus nimmt das Pixel 4 XL eindrucksvolle Bilder mit vielen Details auf. Im Vergleich zum iPhone 11 Pro belichtet das Pixel etwas dunkler, wodurch die meiste Zeit ein realistischeres Bild entsteht. Wenn die Lichter ausgehen erzeugt das Telefon mehr Bildrauschen als viele Konkurrenten.

Das Google Pixel 4 XL ist das bessere der beiden Pixel 4-Handys, insbesondere wenn du ein Power-User oder ein Fotograf bist. Dank seines schärferen Bildschirms und des grösseren, langlebigeren Akkus bietet es dir mehr. Dennoch ist die Zwei-Kamera-Konfiguration im Vergleich zu den Mehr-Kamera-Arrays, die von den meisten seiner Hauptkonkurrenten angeboten werden, immer noch mangelhaft. Man muss ein Bildqualitäts-Purist sein, um sich für das Pixel 4 antstatt für ein iPhone 11 Pro oder Galaxy S10 5G zu entscheiden.

6. Apple iPhone XS

Das beste iPhone für die Fotografie bevor das iPhone 11 vorgestellt wurde.

Veröffentlichungsdatum: Oktober 2018 | Rückkamera: Zwei 12MP Weitwinkel- und Telekameras | Frontkamera: 7MP | OIS: Ja | Blende der Rückkamera: f/1,8 + f/2,4 | Gewicht: 174g | Abmessungen: 143,6 x 70,9 x 7,7 mm | Speicher: 64/256GB

beste handy kamera iphone xs

iPhone XS

Positiv Negativ
  • Guter Porträtmodus
  • Selfies
  • Kann übersättigen
  • Preis
Preis und Verfügbarkeit anzeigen bei:Amazon

Wir sind nicht unbedingt der Meinung, dass das zusätzliche Geld, das für ein iPhone XS ausgegeben wird, ein besseres Kamera-Erlebnis bietet. Jedoch bietet es dir das bisher beste iPhone für die Fotografie – zumindest bis zum Erscheinen des neuen iPhone 11 Pro und Pro Max. Das iPhone X war eine deutliche Veränderung für das Unternehmen, und obwohl das iPhone XS nicht anders aussieht, bietet es immer noch ein 5,8-Zoll-Display, das futuristisch aussieht, wenn man es in der Hand hält. Doch im Vergleich zum X wurde beim XS die Kamera stark verbessert.

Sie ist ist ein leistungsstarker 12-MP-Doppelschütze mit einer f/1,8 und einer zweiten f/2,4-Blende, die beide mit einer optischen Bildstabilisierung ausgestattet sind, um einige beeindruckende Aufnahmen zu ermöglichen. Wir empfanden die Farben als natürlich, und die Tatsache, dass es sich um einen Telefoto-Sensor handelt, hilft bei der Aufnahme von Details aus grösserer Entfernung mehr als bei den meisten anderen Handys auf dem Markt. Es gibt auch einen neuen Sensor mit 1,4µm-Pixeln und dank des neuen Chipsatzes ist er nun doppelt so schnell wie sein Vorgänger und hat zwei neue Funktionen: Smart HDR und Tiefenkontrolle.

7. Oppo Reno 10x Zoom

Erscheinungsdatum: Juni 2019 | Rückkamera: 48MP (Weitwinkelobjektiv, f/1,6, OIS), 8MP (Ultra-Weitwinkelobjektiv, f/2,2), 13MP (Tele, f/3,0, OIS) | Frontkamera: 16MP | OIS: Ja | Gewicht: 206 g | Abmessungen: 162,6 x 75,9 x 8,8 mm | Speicher: 256 GB

beste handy kamera oppo reno 10x zoom

Oppo Reno 10x Zoom (@PC-Welt)

Positiv Negativ
  • Zoom
  • Vielseitige Kamerafunktionen
  • Grosser Bildschirm
  • Optischer Zoom funktioniert nicht mit Video
Preis und Verfügbarkeit anzeigen bei:Amazon

Das Oppo Reno 10X Zoom ist das zweite Smartphone in unserer Liste, das mit einer Periskop-Kamera ausgestattet ist, die einen etwa 5-fachen optischen Zoom ermöglicht. Das bedeutet, dass es dich noch näher an das Geschehen heranbringt als das hervorragende Huawei P30 Pro. Über den Zoom hinaus ist es ein exzellentes Fotohandy in allen Bereichen, das auch eine primäre 48MP-Weitwinkelkamera, sowie eine ultraweite Kamera besitzt und somit eine grosse Vielseitigkeit bietet.

Mit seinem 6,4-Zoll-AMOLED-Display, dem Snapdragon 855 und einem 4000mAh-Akku ist es auch aus Sicht der technischen Daten ein Aushängeschild und in den meisten Fällen ein Traum. Die Hauptnachteile des Telefons sind Einschränkungen bei der Videoaufzeichnung – es schaltet weder die Weitwinkel- noch die Telekamera für Videoaufnahmen ein, sondern nur für Standbilder. Ausserdem kann die schiere Grösse des Telefons manche etwas zu sehr belasten. Wenn du diese Grösse jedoch überwinden kannst, hast du vielleicht dein neues Lieblings-Smartphone gefunden.

8. Sony Xperia 1

Der Traum eines jeden Video-Creators.

Erscheinungsdatum: Apr 2019 | Rückkamera: 12MP (1.6.) + 12 MP (2.4.) + 12MP (2.4.) | Frontkamera: 8MP | Blende der Rückkamera: f/1,5 + f/2,4 | Abmessungen: 167 x 72 x 8,2 mm | Speicher: 128 GB

beste handy kamera sony xperia 1

Sony Xperia 1 (@digitec)

Positiv Negativ
  • Pro-Video-Funktionen
  • Vielseitige Fotokamera
  • Akku könnte besser sein
  • Kein Wireless-Charging
Preis und Verfügbarkeit anzeigen bei:Amazon

Das Sony Xperia 1 ist die einzige Wahl für Videoprofis und Kinofreunde, die ihre Smartphone-Videografie manuell erstellen möchten. Es kann Aufnahmen bis zu 21:9 im Kinoformat aufnehmen, bietet eine vollständig manuelle Steuerung und ein schön flaches Farbprofil, das sich perfekt für die Nachbearbeitung in Premiere Pro oder Davinci Resolve eignet. Glücklicherweise ist auch fast alles andere an diesem Telefon ausgezeichnet.

Zum Beispiel ein auffälliger 21:9, 4K, HDR-Bildschirm, eine saubere Benutzeroberfläche und ein flotter Chipsatz, der für viel Leistung unter der Haube sorgt. Es ist nicht perfekt. Der 3330mAh-Akku könnte grösser sein und es gibt kein Wireless Charging, aber wenn du mit diesen Nörgeleien umgehen kannst und das ultimative Kinoerlebnis wllst – sowohl vom Standpunkt der Inhaltserstellung als auch des Verbrauchs her – dann ist das Xperia 1 das Richtige für dich.

9. Google Pixel 3a

Computergestützte Fotografie für ein vernünftiges Budget.

Erscheinungsdatum: Apr 2019 | Rückkamera: 12 Uhr abends (f/1,8) | Frontkamera: 8MP | OIS: Ja | Gewicht: 147g | Abmessungen: 151,3 x 70,1 x 8,2 mm | Speicher: 64 oder 128 GB

beste handy kamera google pixel 3a

Pixel 3a (@amazon)

Positiv Negativ
  • Googles Version von Android
  • Preis
  • Nicht geeignet für Enthusiasten
Preis und Verfügbarkeit anzeigen bei:Amazon

Googles Pixel 3A ist das erste Mittelklasse-Handy von Google, das mit einer Qualitätskamera ausgestattet ist, die das begehrte Pixel-Bilderlebnis ein wenig zugänglicher macht. Mit seinem einsamen 12MP-Sensor in Verbindung mit einem Objektiv mit f/1,8 Blende sollte es aus Sicht der Spezifikationen nicht annähernd in der Nähe dieser Top-Ten-Liste liegen. Dank Googles hervorragender Software-Assistenten ist das Pixel 3A jedoch in der Lage, qualitativ hochwertige Bilder aufzunehmen, und zwar Aufnahme für Aufnahme.

Das 3A verfügt auch über eine Nachtsichtfunktion für Nachtaufnahmen mit langer Belichtung, die die Nacht zum Tag machen können. Das heisst, wenn es um Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen geht, kann dieser Midranger mit Smartphones wie dem P30 Pro und dem iPhone XS verglichen werden, die etwa doppelt so viel kosten wie das Pixel. Auch wenn das 3A nicht das Traumtelefon eines Gaming-Champions oder Power-Users sein wird, ist es dennoch eine gute Wahl für alle, die eine hochwertige Handy Kamera wollen.

10. Xiaomi Mi 9

Das erschwingliche Flaggschiff.

Erscheinungsdatum: Apr 2019 | Rückkamera: 48MP (f1.8) + 12MP (f/2.2) + 16MP (f/2.2) | Frontkamera: 20MP | OIS: Nein | Gewicht: 173g | Abmessungen: 157,5 x 74,7 x 7,6 mm | Speicher: 64/128GB

beste handy kamera xiaomi mi 9

Xiaomi Mi 9 (@digitec)

Positiv Negativ
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • Nachtaufnahmen
  • Keine Bildstabilisierung
Preis und Verfügbarkeit anzeigen bei:Amazon

Für den Preis ist das Xiaomi Mi 9 ausgezeichnet. Es macht tolle Aufnahmen bei gutem Licht mit respektablem Dynamikumfang und Farbwiedergabe. Mit seiner dreifachen Kameraeinstellung verfügt das Mi 9 über eine Weitwinkel-, eine Ultraweitwinkel- und eine Telekamera, die viele Hauptobjektivstandorte abdecken. Dank intelligenter Software defokussiert die Kamera des Telefons auch im Porträtmodus – eine Funktion, die üblicherweise mit dem viel teureren iPhone XS in Verbindung gebracht wird.

Bei schwachem Licht ist diese Kamera nicht die beste auf dem Markt, da das Fehlen von OIS zu kürzeren Verschlusszeiten führt. Zudem gibt es auch eine ziemlich aggressive Rauschunterdrückung. Allerdings kommt die elektrische Bildstabilisierung bei der Aufnahme von Videos gut zur Geltung. Das Telefon nimmt mit bis zu 4K 60fps auf und verfügt über eine hervorragende Ausstattung und ein grossartiges Design. Das macht es zum erschwinglichsten Vorzeige-Smartphone in unserer Top-Zehn-Liste.

Zusammenfassung: Die beste Handy Kamera

Unsere Top-Auswahl für die beste Handy Kamera ist derzeit das iPhone 11 Pro. Dank seines vielseitigen Dreifach-Kamera-Arrays und der besten Bildqualität, die bei der Bildverarbeitung zurückschaltet, erhält es deutlich realitätsgetreuere Ergebnisse. Durch das iPhone 11 Pro wird das mächtige Huawei P30 Pro auf den zweiten Platz verwiesen. Obwohl das chinesische Telefon technisch immer noch dem neuesten Angebot von Apple überlegen ist, kann es nicht ganz mit dem natürlichen Aussehen und der Haptik der Bilder des iPhones mithalten, wobei einige Aufnahmen des P30 Pro im Vergleich dazu etwas zu HDR-mässig und übertrieben scharf aussehen.

Magst du diesen Beitrag?

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar