Beste Handy Kamera 2022 đŸ„‡ Top Smartphone Kameras im Test

Smartphones werden von Jahr zu Jahr mit besseren Kameras ausgestattet – welches ist aktuell die beste Handy Kamera? Wir haben getestet! Von Kameras mit mehreren Brennweiten ĂŒber 108-MP-Smartphone-Sensoren, die 8K Videoaufnahmen anfertigen können, bis hin zur Fotografie mit kĂŒnstlicher Intelligenz ist alles dabei. Daher war es noch nie so aufregend und vielseitig wie jetzt, die besten Handy Kameras zu vergleichen. Bereit?

beste handy kamera iphone11
iPhone 11 Pro

Handykamera als Ersatz fĂŒr eine „richtige“ Kamera?

Auch die besten Smartphones können DSLRs oder spiegellose Kameras aus reiner QualitĂ€tssicht noch immer nicht ersetzen. Dennoch sind sie den billigeren Kompakt-Kameras durchaus ebenbĂŒrtig und bringen massenhaft Fotografie-Enthusiasten hervor. Es ist ein hervorragender Zeitpunkt, um ein Handy aufgrund seiner KamerafĂ€higkeiten zu kaufen. Deshalb sind wir uns sicher, dass ein Handy auf dieser Liste ideal fĂŒr dich ist.

Der grĂ¶ĂŸte Vorteil der Handykameras gegenĂŒber herkömmlichen Kameras ist sicher die Grösse. Faltbare Telefone wie das Samsung Galaxy Z Flip und das Motorola Razr bringen weiter massive Fortschritte in der Kompakttechnik. Die Vorteile werden damit in Zukunft sicher noch weiter ausgebaut.

Die Smartphone-Technologie entwickelt sich rasant, daher Àndert sich diese Liste stÀndig.

Beste Handy Kameras im Überblick

  1. Apple iPhone 13 Pro und Pro Max
  2. Google Pixel 6 Pro
  3. Samsung Galaxy S22 Ultra
  4. OnePlus 10 Pro
  5. Apple iPhone 13
  6. Samsung Galaxy S21 Ultra
  7. Google Pixel 5
  8. Xiaomi 11T Pro

1. Apple iPhone 13 Pro und Pro Max

Wenn du nach der allerbesten Handykamera suchst, musst du gleich nicht mehr weiterlesen.

Beste Handykamera Apple iPhone 13 Pro Max
Beste Handykamera? Apple iPhone 13 Pro und Pro Max.

Spezifikationen

Frontkamera 12MP (weitwinklig, f/2.2) Gewicht 204g / 240g
RĂŒckkamera 12MP (weitwinklig, f/1.5) + 12MP (tele, 3x optical zoom, f/2.8) + 12MP (ultra-wide, 120-grad, f/1.8) Batterie 3,095mAh / 4,373mAh
Display 6.1 / 6.7 Zoll 1170×2532 / 1284×2778 Speicher 128GB, 256GB, 512GB, 1TB
Erscheinung September 2021

Preis und VerfĂŒgbarkeit

AngebotBestseller Nr. 1
Apple iPhone 13 Pro (128 GB) - Graphit
1.511 Bewertungen
Apple iPhone 13 Pro (128 GB) - Graphit
  • 6,1" Super Retina XDR Display mit ProMotion, das alles schneller und flĂŒssiger macht
  • Der Kinomodus fĂŒgt automatisch geringe TiefenschĂ€rfe hinzu und verschiebt den Fokus in deinen Videos
  • Pro Kamera-System mit neuen 12 MP Tele‑, Weitwinkel‑ und Ultraweitwinkel-Objektiven; LiDAR Scanner; 6x optischer...

Bericht und Erfahrungen

Positiv
  • Fantastische Bearbeitungssoftware
  • Neuer Makrofotografie-Modus
Negativ
  • Teuer
  • Begrenzte Upgrades gegenĂŒber der iPhone 12 Serie

Apples iPhone-13-Familie wurde Ende 2021 vorgestellt, und die Pro- und Pro-Max-GerĂ€te sind die Top-Geschwister der Reihe. Sicherlich sind sie keine großen Upgrades im Vergleich zu den iPhone 12 GerĂ€ten, aber einige der grĂ¶ĂŸten Upgrades finden sich in der Kamera-Software.

Das iPhone 13 und 13 Pro ĂŒbertrumpfen ihre VorgĂ€nger mit einem neuen Makromodus, mit dem du detaillierte Bilder von nahen Objekten wie Food, KĂ€fern oder Pflanzen machen kannst. Es gibt auch Verbesserungen bei der Videografie mit Cinematic Video, und du kannst jetzt bei der Aufnahme von Filmen den Fokus ziehen, was fĂŒr Leute, die mit ihrem Handy Filme drehen wollen, sehr nĂŒtzlich sein wird.

Eine weitere Änderung an den iPhone 13 Pro-GerĂ€ten könnte den KĂŒnstler in dir ansprechen: Jetzt kannst du endlich iPhones mit 1 TB internem Speicher kaufen, sodass du viel mehr Bilder oder stundenlange Filme aufnehmen kannst, ohne dass dir der Platz ausgeht.

Und das alles zusÀtzlich zu dem iOS-Handy, das du kennst und liebst (oder nicht liebst, im Falle von Android-Fans), mit einem leistungsstarken Prozessor, einem gut aussehenden Bildschirm und einer ganz passablen Akkulaufzeit. Die Apple-Phones bilden die absolute Spitze in der Liste der besten Handys-Kamera.

2. Google Pixel 6 Pro

Wenn du nach der allerbesten Handykamera suchst, musst du gleich nicht mehr weiterlesen.

Google Pixel 6 Pro Test
Google Pixel 6 Pro – Wie gut ist die Kamera dieses Handys?

Spezifikationen

Frontkamera 11.1 MP (f/2.2) Gewicht 210g
RĂŒckkamera 50MP f/1.9, 12MP f/2.2 ultrawide, 48MP f/3.5 telephoto Batterie 7h 49min
Display 6.7-ZollOLED (3120 x 1440; 10-120Hz) Speicher 128GB, 256GB, 512GB
Erscheinung Oktober 2021

Preis und VerfĂŒgbarkeit

Bestseller Nr. 1
Google Pixel 6 Pro – Android 5G-Smartphone ohne SIM-Lock...
37 Bewertungen
Google Pixel 6 Pro – Android 5G-Smartphone ohne SIM-Lock...
  • Pixel-Power wie noch nie. Dank Google Tensor, dem ersten von Google entwickelten Prozessor, ist Pixel 6 Pro das...
  • Mehr kann man sich von einem Akku nicht wĂŒnschen. Der Akku, der den ganzen Tag hĂ€lt, lĂ€dt schnell, passt sich dir an...
  • Ein neues und leistungsstarkes Kamerasystem. Mit drei Objektiven der Profiklasse, darunter ein Teleobjektiv mit 4-fach...

Bericht und Erfahrungen

Positiv
  • NatĂŒrliche, zuverlĂ€ssige Fotobearbeitung
  • AuffĂ€lliges Design
  • Großer, fetter, aussagekrĂ€ftiger Bildschirm
  • Unkompliziertes Android-Erlebnis
Negativ
  • kann bei starker Nutzung warm werden
  • AnfĂ€nglich schwache Batterie, dann besser
  • Ultraweitwinkelobjektiv mit festem Brennpunkt

Googles erstes Flaggschiff seit Jahren hat viel zu beweisen. Das Pixel 5 war großartig, aber definitiv kein Spitzen-Smartphone, und das Pixel 4 verfehlte fĂŒr uns das Ziel mit aufgewĂ€rmter Kamera-Hardware und ĂŒberhitzten Innereien. Mit dem Pixel 6 Pro hat Google das Ziel erreicht.

Das dreifache Kamerasystem auf der RĂŒckseite wurde komplett ĂŒberarbeitet: Die Hauptkamera (26 mm Weitwinkel) verfĂŒgt ĂŒber einen 50-MP-Sensor (1/1,31) mit 1,2-Mikron-Pixeln, omnidirektionalem Phasendetektions-Autofokus, Laser-Autofokus und OIS. FĂŒr eine breitere Perspektive gibt es auch ein 12MP 17mm Ultraweitwinkel-Kameramodul.

Aber die wohl beeindruckendste Kamera des Pixel 6 Pro ist die neue Periskop-Zoomkamera. Mit einem 48-MP-Sensor, einer Blende von f/3,5 und einem 104-mm-Objektiv bietet das Telemodul einen ungefĂ€hren 4-fachen Zoom. Der Sensor selbst ist mit einem halben Zoll winzig, aber dank Googles Software-Know-how und OIS ist er trotzdem eine tolle ErgĂ€nzung fĂŒr das Handy und macht das Pixel 6 Pro zu einer echten Alternative zum normalen Pixel 6.

Unsere FotoausrĂŒstung

Du fragst dich mit welcher AusrĂŒstung wir fotografieren? Hier findest du unser Equipment.

AusrĂŒstung anzeigen

WĂ€hrend Googles Tensor-Chipsatz bei der ersten Inbetriebnahme und bei intensiven Spielen heiß wird, fanden wir im Alltag alles, von der Leistung bis zu den Fotos, beeindruckend an Googles Top-Flaggschiff – ein klarer Sieg fĂŒr Google.

3. Samsung Galaxy S22 Ultra

Das Phone mit der besten Handykamera von Samsung.

Beste Kamerahandy Samsung Galaxy S22 Ultra im Test
Samsung Galaxy S22 Ultra.

Spezifikationen

Frontkamera 40MP (ƒ/2.2) Gewicht 227g
RĂŒckkamera 108MP wide (f/1.8), 12MP ultra-wide (f/2.2), 10MP telephoto (f/4.9) with 10x optical zoom, 10MP telephoto (f/2.4) with 3x optical zoom Batterie 5000 mAh
Display 6.8-Zoll AMOLED (3088 x 1440; 1-120Hz) Speicher 128GB, 256GB, 512GB, 1TB
Erscheinung Februar 2022

Preis und VerfĂŒgbarkeit

Bestseller Nr. 1
Samsung Galaxy S22 Ultra, Android Smartphone ohne Vertrag,...
145 Bewertungen
Samsung Galaxy S22 Ultra, Android Smartphone ohne Vertrag,...
  • Unser bisher schnellster und leistungsstĂ€rkster Chip. Das bedeutet, eine schnellere CPU und GPU im Vergleich zu Galaxy...
  • Helles Sonnenlicht ist fĂŒr das helle Display des Galaxy S22 Ultra kein Problem. Das atemberaubende Dynamic...
  • Akku fĂŒr den ganzen Tag und darĂŒber hinaus. Der Akku kann sich intelligent an die Nutzung des Handys anpassen und...

Bericht und Erfahrungen

Positiv
Negativ
  • Batterielaufzeit etwas geringer als VorgĂ€nger
  • Eher teuer

Samsung hat das Kamera-Setup des Galaxy S22 Ultra nicht großartig verĂ€ndert, aber die Verbesserungen gegenĂŒber dem S21 Ultra sind sehr willkommen. ZunĂ€chst einmal hat die 108-MP-Hauptkamera einen grĂ¶ĂŸeren Sensor, der mehr Licht durchlĂ€sst. Ein Super Clear Glass ĂŒber dem Objektiv verhindert Streulicht, wenn du in der DĂ€mmerung oder bei Nacht fotografierst. Das Ergebnis sind bessere Low-Light-Fotos und scharfe Bilder, wenn du den Nachtmodus des Galaxy S22 Ultra nutzt.

Andere Kameraverbesserungen des Galaxy S22 Ultra konzentrieren sich auf die Softwareseite. Du bekommst jetzt die adaptive Pixeltechnologie, die 9 Pixel zu einem zusammenfasst (eine weitere Verbesserung fĂŒr Fotos bei schlechten LichtverhĂ€ltnissen), eine verbesserte KI-Hochauflösungsverarbeitung und eine 4x schnellere Mehrbildverarbeitung. Der PortrĂ€tmodus profitiert von AI Stereo Depth Maps, um dein Motiv besser vom Hintergrund der Aufnahme zu trennen. Und eine Video-Autoframing-Funktion erkennt bis zu 10 Personen und hĂ€lt sie bei der Aufnahme im Fokus.

Letztendlich liegen die Top-Kamerahandys von Apple und Google vor Samsungs besten Leistungen, aber nur knapp. FĂŒr Samsung-Fans ist dies das Kamerahandy, das sie unbedingt haben mĂŒssen.

4. OnePlus 10 Pro

Die Spezifikationen des neusten OnePlus mit top Handy Kamera können sich sehen lassen.

OnePlus 10 Pro beste Smartphone Kamera
Mit Kamera der Profi-Marke Hasselblad.

Spezifikationen

Frontkamera 32MP (f/2.2) Gewicht 199g
RĂŒckkamera 48MP (f/1.8) Hauptkamera, 50MP (f/2.2) ultrawide, 8MP (f/2.4) 3.3x Tele Batterie 11h 52 min
Display 6.7-Zoll AMOLED (3216 x 1440) Speicher 128GB, 256GB
Erscheinung MĂ€rz 2022

Preis und VerfĂŒgbarkeit

Bestseller Nr. 1
OnePlus 10 Pro 5G 8GB RAM 128GB SIM-freies Smartphone mit...
17 Bewertungen
OnePlus 10 Pro 5G 8GB RAM 128GB SIM-freies Smartphone mit...
  • 48MP Haupt, 50MP Ultraweitwinkel, 8MP Telekamera - OnePlus-Lösung mit einer Milliarde Farben gemeinsam entwickelt mit...
  • Geschichten, die bewegen - Der leistungsstarke Sony IMX789-Sensor kann in 4K mit bis zu 120 fps und in 8K mit 24 fps...
  • 6.7" große QHD+ Fluid-AMOLED Display mit 120 Hz und LTPO 2.0 - Zertifizierte „A“-Bewertung mit geringere...

Bericht und Erfahrungen

Positiv
  • Hervorragende Akkulaufzeit
  • Schönes neues Design
  • Die besten OnePlus-Kameras aller Zeiten
  • Niedrigerer Preis als letztes Jahr
Negativ
  • Teleobjektiv hat nur 8MP

OnePlus hat einen langen Weg hinter sich. Mit der zweiten Generation des Hasselblad-Systems fĂŒr mobile Fotografie bricht fĂŒr den chinesischen Handyhersteller ein neues Zeitalter an. Das OnePlus 10 Pro ist das beste Kamerahandy, das wir je von diesem Unternehmen gesehen haben.

Es ist nicht ganz auf dem gleichen Niveau wie das iPhone 13 Pro Max oder das Pixel 6 Pro, aber es ist sehr respektabel. OnePlus hat immer noch ein Problem mit dem Gelbstich auf den meisten Fotos, was besonders im Freien auffĂ€llt. Im Inneren des GerĂ€ts fĂŒhlt es sich jedoch warm und gemĂŒtlich an. Die 48-MP-Hauptkamera erledigt die Hauptarbeit, aber der 50-MP-Ultraweitwinkel-Sensor ist nicht zu unterschĂ€tzen. Er kann ein 100-Grad-Sichtfeld mit minimaler Kantenverzerrung aufnehmen oder bis zu 150 Grad herauszoomen.

Unserer Meinung nach hat das OnePlus 10 Pro als Kamerahandy vor allem bei den Teleaufnahmen Probleme. Sie können nicht mit den anderen Großen auf dieser Liste mithalten, und wir denken, dass die geringere Auflösung etwas damit zu tun hat. Wenigstens macht die 32-MP-Frontkamera schöne Selfies. Sogar die Nachtaufnahme wurde verbessert und macht jetzt viel bessere Fotos bei schlechten LichtverhĂ€ltnissen.

5. Apple iPhone 13

Die besten Kameras der iPhones zum kleineren Preis.

Apple iPhone 13
Apple iPhone 13

Spezifikationen

Frontkamera 12MP (f/2.2) Gewicht 174g
RĂŒckkamera 12MP (f/1.6), 12MP ultrawide (f/2.4) Batterie 10h 33 min
Display 6.1-Zoll OLED (2532 x 1170) Speicher 128GB, 256GB, 512GB
Erscheinung September 2021

Preis und VerfĂŒgbarkeit

AngebotBestseller Nr. 1
Apple iPhone 13 (256 GB) - Polarstern
2.069 Bewertungen
Apple iPhone 13 (256 GB) - Polarstern
  • 6,1" Super Retina XDR Display
  • Der Kinomodus fĂŒgt automatisch geringe TiefenschĂ€rfe hinzu und verschiebt den Fokus in deinen Videos
  • Fortschrittliches Zwei-Kamera-System mit 12 MP Weitwinkel‑ und Ultraweitwinkel-Objektiven; Fotografische Stile, Smart...

Bericht und Erfahrungen

Positiv
  • Beeindruckende Dual-Kameras
  • Unglaubliche Leistung
  • Umfassende 5G-Abdeckung
  • Kinematischer Modus
Negativ
  • Langsames Laden

Das iPhone 13 ist das beste iPhone fĂŒr Normalsterbliche und bietet bemerkenswerte Verbesserungen gegenĂŒber seinem VorgĂ€nger. Nicht nur die Akkulaufzeit ist deutlich besser, auch die Kameras haben einige Verbesserungen erfahren. In erster Linie sind die Sensoren jetzt grĂ¶ĂŸer und lassen mehr Licht herein, was bei Innenraum- und Nachtaufnahmen hilfreich ist.

Neben den exzellenten Kameras bekommst du auch die Fotostile und den Filmmodus, die die Pro-Modelle haben. Auch wenn du auf das Teleobjektiv und die grĂ¶ĂŸeren Blendenöffnungen verzichten musst, bekommst du ein fantastisches Fotoerlebnis zu einem sehr gĂŒnstigen Preis. Apple hat sogar den Basisspeicher auf 128 GB aufgestockt, wĂ€hrend die Kosten fĂŒr dich gleich geblieben sind.

6. Samsung Galaxy S21 Ultra

Beste Handykamera Samsung Galaxy S21 Ultra
Beste Handykamera Samsung Galaxy S21 Ultra.

Spezifikationen

Frontkamera 40 MP f/2.2 Gewicht 227g
RĂŒckkamera 108 MP f/1.8, 10 MP f/2.4,
10 MP f/4.9, 12 MP f/2.2 ultrawide
Batterie 5000 mAh
Display 6.8-Zoll AMOLED (3088 x 1440; 1-120Hz) Speicher 128GB, 256GB, 512GB
Erscheinung Januar 2021

Preis und VerfĂŒgbarkeit

Bestseller Nr. 1
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G Dual-SIM Smartphone 256GB 6.8...
236 Bewertungen
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G Dual-SIM Smartphone 256GB 6.8...
  • Samsung Galaxy S21 Ultra 5G Dual-SIM Smartphone 256GB 6.8 Zoll (17.3 cm) Dual-SIM Android 11 Schw
  • Inhalt: 1 StĂŒck

Bericht und Erfahrungen

WĂ€hrend die Kamera des Samsung Galaxy S20 Ultra nicht ganz das hielt, was sie versprach, hĂ€lt dies das Samsung Galaxy S21 Ultra sehr wohl. Die Ergebnisse sind so beeindruckend wie die Zahlen! Es hat uns so sehr ĂŒberzeugt, dass wir ihm mit gutem Gewissen den ersten Platz gönnen. Insbesondere Aufnahmen mit Zoom sind wirklich top.

Auch die Aufnahmen ohne Zoom sehen toll aus, wenn auch manchmal nicht so gut wie die der besten Konkurrenten. Aber gepaart mit einer FĂŒlle von Kameramodi, einschließlich neuer ErgĂ€nzungen wie Director’s View (mit dem du Videos mit der vorderen und hinteren Kamera gleichzeitig aufnehmen kannst) ist das Samsung Galaxy S21 Ultra der Traum eines jeden Smartphone-Fotografen.

Positiv
  • Fantastischer Zoom
  • Schönes, klares Display
Negativ
  • Etwas teuer
  • Kein MicroSD Slot

7. Google Pixel 5

Das Leichtgewicht mit satten Farben.

Beste Smartphone Kamera Google Pixel 5 Vergleich

Spezifikationen

Frontkamera 8MP (f/2.0) Gewicht 151g
RĂŒckkamera 12.2MP (f/1.7), 16MP (f/2.2) ultrawide Batterie 4080 mAh
Display 6.43-Zoll OLED (2400 x 1080) Speicher 128GB
Erscheinung November 2020

Das Google Pixel 5 ist kein Kamerahandy das mit Zahlen glĂ€nzt. Es gibt „nur“ zwei Kameras auf der RĂŒckseite mit unterschiedlichen Eigenschaften. Du hast die Wahl zwischen einer 12,2MP f/1.7 Hauptkamera und einer 16MP f.2.2 Ultra-Weitwinkelkamera. Das bedeutet, dass das Pixel 5 kein eigenes Teleobjektiv hat.

Wir haben jedoch festgestellt, dass das Pixel 5 – insbesondere bei gutem Licht – in der Lage ist, scharfe Bilder mit einer krĂ€ftigen Farbpalette aufzunehmen. Dies gelingt auch bei etwas weniger Licht noch recht gut, obwohl die QualitĂ€t da schon zĂŒgig abnimmt.

Das Ultraweitwinkel-Objektiv erzeugt weniger Verzerrungen an den BildrĂ€ndern als viele andere Ultraweitwinkel-Objektive. Zudem bietet das Google Pixel 5 eine beachtliche Auswahl an Fotobearbeitungswerkzeugen. Mit Software-Funktionen wie „Portrait Light“ kannst du z. B. Gesicher schnell und effizient aufhellen.

Preis und VerfĂŒgbarkeit

AngebotBestseller Nr. 1
Google pixel 5 128gb/8gb ram ohne vertrag just-schwarz
120 Bewertungen
Google pixel 5 128gb/8gb ram ohne vertrag just-schwarz
  • Google Pixel 5 Smartphone 128GB 6 Zoll (15.2 cm) Single-SIM Android 11 Schwarz
  • Inhalt: 1 StĂŒck
  • Kamera beschreibung: front

Vor- und Nachteile Google Pixel 5

Positiv
  • Kamera Software ist besser denn je
  • MetallgehĂ€use ist eine erfrischende Abwechslung zu Glas
  • Kabelloses Laden
  • 5G
Negativ
  • Kein Teleobjektiv
  • Fotografie in der Nacht
  • Kein erweiterbarer Speicher

8. Xiaomi 11T Pro

Xiaomi 11T Pro
Xiaomi 11T Pro

Spezifikationen

Frontkamera 20 MP f/2.2 Gewicht 234g
RĂŒckkamera 50MP (wide, f/2.0) + 48MP (periscope, 5x optical zoom, f/4.1) + 48MP (ultrawide, 128-degree, f/2.2) Batterie 5000 mAh
Display 6.67″ 120Hz AMOLED-Display Speicher 128GB, 256GB
Erscheinung MĂ€rz 2021

Preis und VerfĂŒgbarkeit

Bestseller Nr. 1
Xiaomi 11T Pro 5G Smartphone + Kopfhörer (8+128GB, 6.67'...
451 Bewertungen
Xiaomi 11T Pro 5G Smartphone + Kopfhörer (8+128GB, 6.67"...
  • Das Xiaomi 11T Pro baut auf Xiaomis beeindruckenden und innovativen Kameratechnologien auf. Das Xiaomi 11T Pro ist mit...
  • 120 W Xiaomi HyperCharge bietet die branchenweit schnellste Ladegeschwindigkeit und lĂ€dt das Handy in ultraschnellen 17...
  • Mit seinem atemberaubenden und flachen 6,67'' 120 Hz AMOLED Display mit TrueColor, 1 Milliarde Farben und 1000 nits...

Bericht und Erfahrungen

Das Xiaomi 11T Pro hat einen sehr wettbewerbsfĂ€higen Preis, eine Kamera, einen Chipsatz und eine Ladegeschwindigkeit, die fĂŒr ein Mittelklasse-Handy beeindruckend sind, und es wĂ€re uneingeschrĂ€nkt zu empfehlen, wenn es nicht ein paar kleinere Probleme gĂ€be. Das GerĂ€t wird schnell heiß, ist ziemlich groß, nimmt leicht FingerabdrĂŒcke auf der RĂŒckseite auf und hat ein paar Softwarefehler. Dennoch ist es eine wĂŒrdige ErgĂ€nzung der Mi 11-Reihe, auch wenn das Standard 11T mehr bietet.

Wenn du die Kameras des Xiaomi Mi 11 kennst, wird dir das 11T Pro ziemlich vertraut vorkommen: Es hat die gleichen 108-MP-Haupt- und 5-MP-Telemakro-Kameras, aber die Ultraweitwinkel- und die Selfie-Kamera haben mit 8 bzw. 16 MP eine geringere Auflösung.

Wir fanden, dass die 108-MP-Hauptkamera mit f/1,75 Ă€hnlich gut funktioniert wie die des Mi 11 – sie macht bei guten LichtverhĂ€ltnissen tolle Aufnahmen mit gutem Kontrast, krĂ€ftigen Farben und vielen Details. StandardmĂ€ĂŸig verwendet diese Kamera das sogenannte „Pixel Binning“, ein Verfahren, bei dem die Pixel auf dem Sensor zu weniger, aber grĂ¶ĂŸeren Pixeln zusammengefasst werden (die das Licht besser „sehen“ können), was bedeutet, dass die Bilder mit 27 MP aufgenommen werden.

Wenn du willst, kannst du in einen hochauflösenden Modus wechseln, der die vollen 108 MP des Sensors nutzt – die in diesem Modus aufgenommenen Fotos sind superhochauflösend, was dir mehr Spielraum fĂŒr die nachtrĂ€gliche Bearbeitung gibt, aber du kannst nicht so viele Farb- und Helligkeitsinformationen pro Pixel einfangen.

Bei schlechten LichtverhÀltnissen zeigt das 11T Pro seine rauen Kanten, da die Bilder etwas verrauscht sind, aber das Pixel-Binning trÀgt dazu bei, dies zu mildern.

Positiv
  • Superschnelles Laden
  • Excellente Kamera
Negativ
  • Etwas klobig

Vor- und Nachteile von Handykameras

Heute besitzen 8 von 10 Menschen ein Smartphone. Allesamt haben eine integrierte Kamera. Was spricht fĂŒr und gegen die verbauten Kameras in Smartphones?

Vorteile – Fotografieren mit dem Handy:

  • Smarphine Kameras sind handlich und leicht
  • Die meisten Handykameras sind bereits wasserdicht
  • Fotos lassen sich einfach und schnell auf Social Media veröffentlichen
  • Die Kamera ist immer dabei, egal wo du bist
  • Automatische Sicherung der Bilder in der Cloud
  • Integrierte Apps zur Bildbearbeitung ermöglichen tolle Filter und Effekte
  • Fotografieren lernen kann man auch mit dem Smartphone
  • Handykameras haben eine grosse SchĂ€rfentiefe (dem kleinen Sensor geschuldet)

Nachteile – Fotografieren mit dem Handy:

  • Bildauflösung ist bei Handy Kameras weiterhin einiges kleiner als bei grossen Kameras
  • Bilddrucke im Grossformat zeigen UnschĂ€rfen
  • Zoom ist lediglich digital (nicht optisch)
  • Keine volle Kontrolle ĂŒber Blende, ISO und Belichtungszeit
  • Wenig natĂŒrliche Effekte oder Kreationen ohne Apps/Hilfsmittel möglich
  • Brennweite und SchĂ€rfentiefe sind nicht manuell einstellbar
  • Kein Raum fĂŒr professionellen Einsatz
  • Fotografieren bei wenig Licht ist weiterhin sehr schwierig, da keine lichtstarken Objektive aufgesetzt werden können

Wie du das beste Kamerahandy fĂŒr dich auswĂ€hlst

Es gibt viele Faktoren, die du berĂŒcksichtigen musst, wenn die KameraqualitĂ€t eine wichtige Rolle bei deiner Kaufentscheidung fĂŒr ein Smartphone spielt. Frage dich als erstes, welche Art von Fotos du machen möchtest. Nicht alle Kameras mit mehreren Objektiven sind gleich – einige haben Ultraweitwinkelobjektive fĂŒr atemberaubende Landschaften, andere haben Teleobjektive fĂŒr PortrĂ€ts mit geringer SchĂ€rfentiefe und wieder andere haben beides.

Die neuesten Flaggschiffe von Samsung und Huawei haben sogar periskopartige Objektive, die einen verlustfreien 10-fachen Zoom ermöglichen und damit mit der Leistung von DSLRs konkurrieren.

Sind Megapixel entscheidend bei der Handykamera?

Zu beachten: Megapixel sind nicht so wichtig wie die Blendenöffnung. Kameras mit einer grĂ¶ĂŸeren Blende (niedrigere ƒ-Stop-Zahlen bedeuten offenere Blenden) lassen mehr Licht durch, was zu besseren Aufnahmen im Dunkeln beitrĂ€gt. Die High-Megapixel-Sensoren der neuesten GerĂ€te sind schön, aber es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass die Anzahl der Pixel direkt zu besser aussehenden Fotos fĂŒhrt.

Brauchst du einen PortrĂ€tmodus, der Bokeh-HintergrĂŒnde ermöglicht? Dabei wird das Motiv des Fotos scharf abgebildet, wĂ€hrend der Rest des Bildes von einer kĂŒnstlerischen UnschĂ€rfe ĂŒberdeckt wird. UrsprĂŒnglich war diese Funktion nur den Handys mit mehreren Kameras vorbehalten, aber auch das iPhone SE mit einem Objektiv kann PortrĂ€ts mit Bokeh-Effekt aufnehmen. Bei einigen GerĂ€ten kannst du sogar die StĂ€rke der UnschĂ€rfe vor und nach der Aufnahme einstellen.

Frontkameras und Video wichtig?

Die Spezifikationen der Frontkamera sind ebenfalls wichtig. In einer Welt, in der wir mehr Selfies machen als je zuvor, solltest du die Frontkamera deines Handys nicht ĂŒbersehen. Viele Frontkameras, wie z. B. die des iPhone 13 und des Pixel 6, können die gleichen PortrĂ€ts machen, die auch die RĂŒckkameras machen. Manche Handys verfĂŒgen ĂŒber zwei Frontkameras, wobei die zweite Linse mehr Hintergrunddetails aufnimmt, obwohl diese Funktion in letzter Zeit aus der Mode gekommen ist.

Und schließlich darfst du auch das Thema Video nicht vergessen. Deine Kameras nehmen mehr als nur Standbilder auf. Achte auf die Auflösung, mit der die Kamera Videos aufnimmt, und auf die Bildrate. Aber Achtung: Eine höhere Auflösung fĂŒhrt dazu, dass die Clips viel mehr Platz auf dem internen Speicher deines Smartphones beanspruchen.

Wie wir Kamerahandys testen

Wir testen die fĂŒhrenden Handys auf dem Markt in einer Vielzahl gĂ€ngiger Aufnahmesituationen, z. B. Landschaften, PortrĂ€ts und Selfies bei Tageslicht und bei Nacht.

Anschließend analysieren wir die Bilder auf einem farbkalibrierten Monitor, um zu sehen, welches Smartphone die beste Kombination bietet aus:

  • Farbgenauigkeit
  • Klarheit
  • Kontrast

Außerdem fĂŒhren wir ausfĂŒhrliche Kameravergleiche zwischen den Top-Handys durch, indem wir mit jedem GerĂ€t im Automatikmodus eine Vielzahl von Fotos unter verschiedenen Bedingungen aufnehmen. Nachdem wir in jeder Runde einen Sieger gekĂŒrt haben, bestimmen wir den Gesamtsieger des jeweiligen Vergleichs.

In jedem unserer Smartphone-Tests berĂŒcksichtigen wir auch besondere Funktionen, wie z. B. duale Linsen und was sie ermöglichen, PortrĂ€tmodi und andere spezielle Modi, bevor wir zu einem Ergebnis kommen.

Zusammenfassung: Die beste Handy Kamera

Unsere Top-Auswahl fĂŒr die beste Handy Kamera wird laufend aktualisiert. FĂŒr jeden ist das passende Modell dabei. Wichtig sind deine persönlichen Auswahlkriterien, welche wir in den letzten beiden Kapiteln beschrieben haben.

Suchst du noch nach einer grösseren Kamera mit erweitertem kreativen Spielraum? Da schau dir unsere Liste der besten Kameras fĂŒr jedes Level an.

pixolum Autor und Fotograf pixolum
Über den Autor

Patrick ist der GrĂŒnder von pixolum und versorgt dich seit 2012 mit spannendem Fotografie-Stoff. Neben seiner Leidenschaft fĂŒr Kameras & Design unterstĂŒtzt er kreative Köpfe beim Aufbau ihres Business. Er trinkt jeden Tag 7 Kaffees aus der pixolum Tasse, ist absoluter SEO Nerd und beginnt mehr, als er zu Ende bringen kann.

0 Gedanken und Fragen

Hinterlasse deine Meinung und Fragen

 

Magst du diesen Beitrag?