Berühmte Fotografen – die Besten unserer Zeit

Berühmte Fotografen und ihre Werke in der Übersicht! Wer träumt als Fotomodel nicht davon, einmal vor der Linse von berühmten Fotografen zu stehen, die die Cover von den angesagtesten Magazinen dieser Welt gestalten? Oder vielleicht wird man einmal das Gesicht eines berühmten Fotos, das sogar in Ausstellungen gezeigt wird? Hier stellen wir euch die drei renommiertesten und bekanntesten Fotografen der Welt vor, die noch heute die Szene prägen.

 

 

 

Annie Leibovitz – Berühmte Fotografin für Portraitfotografie

 

Berühmte Fotografen Annie Leibovitz

 

Sie hatte sie alle vor der Kamera: Annie Leibovitz nimmt unter den berühmten Fotografen der Gegenwart einen der vordersten Plätze ein. Die US-amerikanische Fotografin ist die bestbezahlte Fotografin der Welt und ist vor allem für ihre Portraits bekannt. Alles was Rang und Namen hat, wurde von ihr abgelichtet, darunter Persönlichkeiten wie John Lennon, Bette Midler, Angelina Jolie, Leonardo DiCaprio, Demi Moore oder auch Whoopi Goldberg.

 

 

beruehmte fotografen annie leibovitz jolie

 

Zu den berühmtesten Fotos von Annie Leibovitz zählen noch heute ihre Aufnahmen, die sie 1975 während der Tournee der Rolling Stones machte. Dabei war sie mittendrin im Geschehen, was ihre Bilder so besonders macht. Ihren Ruf als begnadete Fotografin stärkte sie noch durch ihre berühmten Fotos von John Lennon und Yoko Ono, die kurz vor der Ermordung des Beatles-Sänger entstanden, und ihre Aktaufnahmen der schwangeren Demi Moore.

 

 

Bilder von Annie Leibovitz

 

beruehmte fotografen annie leibovitz dicaprio

 

beruehmte fotografen annie leibovitz stewart

 

 

 

Berühmter Fotograf für Modefotografie: Peter Lindbergh

 

peter linbergh berühmter modefotograf

 

Unter den berühmten Fotografen unserer Zeit befindet sich auch ein deutscher Fotograf. Peter Lindbergh lebt heute in Paris, New York und Arles, stammt ursprünglich aus dem Wartheland, das heute zu Polen gehört und wuchs in Duisburg auf.

 

Als Fotomodel ist es eine sehr große Ehre, vor Peter Lindberghs Kamera zu stehen. Er produziert Fotos für internationale Titel wie die Vogue, The New Yorker, Vanity Fair, Allure oder den Rolling Stone. Zu seinen berühmtesten Fotos gehört das Titelbild der Vogue im Januar 1990. Damals shootete er die Models Linda Evangelista, Naomi Campbell, Tatjana Patitz, Cindy Crawford und Christy Turlington. Die Idee der Supermodels war mit diesem berühmten Foto geschaffen – und machte ihn selbst zum berühmten Fotografen. Seine Zeit in Berlin prägte Peter Lindbergh nachhaltig. Er hat seine eigene Bildsprache gefunden, die vor allem an den Stil der Berliner Kunstszene der 1920er-Jahre anknüpft. So sind seine Fotografien zumeist in schwarz-weiß gehalten.

 

 

 

Bilder von Peter Lindbergh

 

beruehmte fotografen peter linbergh portait

 

beruehmte fotografen peter linbergh models

 

beruehmte fotografen peter linbergh kate winslet

 

 

Ebenfalls berühmter Deutscher Fotograf: Daniel Sannwald

Zu den international aufsteigenden Sternen am Fotografie-Himmel gehört auch der in Kempten geborene Daniel Sannwald. Seine Fotografien zeichnen sich durch starke Farben und fantasievolle Sets aus. Während man seinen Namen in Deutschland kaum kennt, ist er international weit beachtet. Wer als Model erste Erfahrungen sammeln möchte, kann also nur hoffen, vor der Kamera eines Fotografen zu landen, der später zu den besten und bekanntesten seiner Zeit gehören wird.

 

daniel sannwald fotograf

 

 

 

Berühmte Fotografen für Kunstfotografie: Cindy Sherman

 

Cindy Sherman

 

Die berühmten Fotos der US-amerikanischen Fotografin Cindy Sherman gehören zu den am teuersten gehandelten Werken auf dem Kunstmarkt. Der Grund dafür liegt vor allem in ihrer intellektuellen und gesellschaftspolitischen Auseinandersetzung mit Themen wie Identität, Rollenbildern, Körperlichkeit und Sexualität. Sie gehört im Speziellen wegen ihrer Selbstportraits und Serienaufnahmen zu den berühmten Fotografen ihrer Zeit. Zu ihren berühmten Fotos gehören im Besonderen die Aufnahmen der Serie “Untitled Film – Stills”, die in den 1980er-Jahren entstand. Dabei ist Cindy Sherman selbst auf den Fotos zu sehen. Auf ihren inszenierten Bildern setzt sie sich mit vorherrschenden Rollenbildern auseinander, was ihrer Arbeit immer auch einen aktuellen Bezug gibt.

 

 

Bilder von Peter Cindy Sherman

 

beruehmte fotografen cindy sherman stills

 

beruehmte-fotografen-cindy-sherman-stills-x

 

 

 

Du magst diesen Beitrag?
Bewerte diesen Beitrag
(48) Abstimmungen
Das könnte dich auch interessieren: